• Advertisement

Patronen-Problem bei HP Deskjet 5740

Photo REt Pro - Serie
Photosmart Serie 8100 / 8400
C8765 - No 94 / 338
C8766 - No 95 / 343
C8767 - No 96 / 339
C9363 - No 97 / 344
C9369 - No 99 / 348
C9368 - No 100

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

Patronen-Problem bei HP Deskjet 5740

Neuer Beitragvon unfallkind » 17.03.2009 - 13:42

Hallo allerseits,

ich bin gerade am Verzweifeln über meinen HP-Drucker (HP-Deskjet 5740).

Die Farb-Patrone war leer - ich habe eine neue, nicht original Farb-Patrone (Nr. 344) nachgekauft und auch eingesetzt.

Jetzt wird im Kontrollfeld aber wieder "Patrone leer" angezeigt und der Drucker druckt nicht mehr, nicht mal nur noch schwarz.
Er erkennt die Patrone einfach nicht bzw nicht, dass eine volle eingesetzt wurde.

Vor einiger Zeit habe ich die schwarze Patrone (nicht Original) nachgekauft, eingesetzt und alles hat gut funktioniert.

Alles "Patrone-herausnehmen", an-und abschalten usw. hat nichts genutzt!

Leider habe ich im Internet auch nichts hilfreiches gefunden - deswegen wende ich mich an euch - hilfe!
Der Drucker merkt sich wohl die Seriennr und erkennt jetzt, dass es eine nicht Original ist. Weiß jemand wie man das umgehen kann? Ich habe im Netzt mehrfach was über "Abkleben" gelesen...vielleicht kennt sich damit ja jemand aus...

Habt ihr ein paar Tipps für mich????

Nette Grüße!
unfallkind
gerade mal kurz dabei;=)
 
Beiträge: 1
Registriert: 17.03.2009 - 13:38

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Neuer Beitragvon René (R-S Berlin) » 17.03.2009 - 13:59

Tja, das ist nun der Nachteil an befüllten gebrauchten Druckköpfen!!!!

Resetten geht nicht. Einmal leer - immer leer!!!

Nimm mal bitte die Bunte raus und drucke nur mit der Schwarzen.
Wenn alles geht, bitte umgekehrt testen.

Druckt die Bunte nicht, sondern es blinkt das Patronensymbol, bitte den Murks umtauschen!

Grüße
90% aller neueröffneten Threads handeln von Problemen mit dem Druckbild!
90% verwenden Billigtinte!
Benutzeravatar
René (R-S Berlin)
Co-Moderator
 
Beiträge: 2484
Registriert: 23.03.2005 - 12:39
Wohnort: Berlin

Neuer Beitragvon Polyamid » 17.03.2009 - 17:46

Hallo,

wie René schon sagte ist es normal, dass der Drucker die neue Fremdpatrone für eine leere hält. Es handelt sich um eine wiederaufbereitete Originalpatrone, bei der der Drucker merkt, dass sie schon einmal leergedruckt wurde. Das sollte allerdings die Druckfähigkeit nicht weiter stören.
Ich verkaufe solche Patronen unter anderem auch und bin nicht der Meinung, dass diese Produkte Mist sind (zumindest nicht mehr oder weniger als das Nachfüllen wogegen hier wohl kaum einer was sagen wird).
Was mich wundert ist, dass dein Drucker angeblich mit der leeren Patrone die Arbeit verweigert besonders, da eigentlich dieses Gerät mit komp. Patronen getestet ist und sogar nachfüllbar sein soll. Der Drucker sollte die Patrone zwar leer melden aber trotzdem arbeiten. Die Leermeldung lässt sich in der Regel ignorieren und der Drucker arbeitet trotzdem weiter. Wie bei einer Füllung halt.

Ich vermute, dass deine Patrone einen Defekt hat. Hier kommen verschiedene Dinge in Betracht.
Interessant wäre zu erfahren, ob der Drucker nach Erteilen des Druckauftrages eine Fehlermeldung gibt und wie diese genau aussieht. Versucht der Drucker eine Ausrichtungsseite zu drucken, die evtl fehlerhaft ist? Mit einer Patrone, die nicht alle Farben richtig aufs Papier bringt lässt sich evtl. eine Ausrichtung garnicht durchführen.

Welches Betriebsystem nutzt du? Ist der neueste HP Treiber installiert? Hängt der Drucker direkt am PC von dem aus du drucken willst?

Falls die Patrone wirklich beschädigt ist würde ich dir auch empfehlen die gegen eine neue auszutauschen.
Polyamid
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 851
Registriert: 15.01.2009 - 11:49
Wohnort: Kölle Kölle Kölle


Zurück zu HP Druckköpfe: No. 33x / 34x / 350 / 351 / 300 / 901

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste