• Advertisement
alter

Infos / Neuigkeiten rund um Tinte

.
Das Forum für Händler, Dealer, Wiederverkäufer,
Shopbetreiber und alle die es werden wollen...

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

Re: Infos / Neuigkeiten rund um Tinte

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 17.09.2012 - 22:55

Hallo,

er meint den neuen Pixma mit:

PGI-550 und CLI-551 BK CMY - das ganze gibt es dann noch in XL
Pigmentiert reduziert sich von XL 500 auf 300 Seiten
und CMY von 680 Xl auf 330 - so ca. jedenfalls

Und noch ein Papiereinzug.

Als nächstes machen die vermutlich wieder nen Handrad an die Rolle und man muss jedes Blatt eindrehen;=)
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Re: Infos / Neuigkeiten rund um Tinte

Neuer Beitragvon mint » 17.09.2012 - 22:59

Danke für den Link.

Hast mir aber trotzdem einen schönen Schrecken eingejagt!
patronenbob hat geschrieben:sondern auch der zukünftige Wegfall des hinteren Einzugs!!!!

Schaut man sich den Link an, -> Technische Daten-> Papier->ist bei den neuen Druckern immer die Rede von "unterer Kassette und oberer Kassette". Nur der neue super DinA3 Fotodrucker hat natürlich keinen "unteren"-> vorderen Einzug.
Benutzeravatar
mint
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 1181
Registriert: 14.05.2009 - 15:49
Wohnort: Herford

Re: Infos / Neuigkeiten rund um Tinte

Neuer Beitragvon benno3 » 17.09.2012 - 23:17

...hab mal versucht pgi-550 zu googlen..

...nichts vernünftiges :?

druckköpfe bunkern ist immer gut.

und immer besser als aktienkurse :P

bc-21e ...aktuell immer weit über 20 euro, wenn man gut einkauft/geschenkt bekommt...

bernd
Als nächstes machen die vermutlich wieder nen Handrad an die Rolle und man muss jedes Blatt eindrehen;=)
bernd


hier der link nochmals zum typewriter:
http://www.youtube.com/watch?feature=en ... 3fnaY&NR=1

:P spaß muß sein...
....man lernt im leben nur dazu....

Raritätenmarkt, nur hier bei hstt.net:
http://www.hstt.net/forum/schnaeppchenmarkt/
Benutzeravatar
benno3
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 2096
Registriert: 06.08.2008 - 16:27
Wohnort: Berlin

Re: Infos / Neuigkeiten rund um Tinte

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 17.09.2012 - 23:55

Hallo,

damit Benno ruhe gibt - ich hab mir das Video angesehen. Ganz nett;=)

Zur BC-21 - Das ist ja schon fast Leichenschändung. Bei Köpfen und Tanks hab ich da immer nen ganz ungutes Gefühl. Da ist der ausschuss doch recht hoch. Wieso sollte man sich das antun. Damit dann ein Undankbarer Kunden das Ding für Lau haben will.

Ich besorge Köpfe für Canon nur noch in Ausnahmefällen. Ich hab hier am Ort einige Kandidaten - da muss es nicht gut drucken und dann achten die auf Nix. Die haben jetzt schon mehrere Köpfe iP3000 ins Jenseits geschossen. Jetzt haben die die Wahl - schlechtere Nachfolgemodelle oder ganz was anderes.

Sie danken einem das Kopf reimachen einfach nicht.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Re: Infos / Neuigkeiten rund um Tinte

Neuer Beitragvon mint » 18.09.2012 - 00:41

Ich find den besser:
http://www.youtube.com/watch?v=2ozd6W1w ... re=related

Edit: Sollte Rene nach Youtube verschieben . . .
Benutzeravatar
mint
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 1181
Registriert: 14.05.2009 - 15:49
Wohnort: Herford

Re: Infos / Neuigkeiten rund um Tinte

Neuer Beitragvon patronenbob » 18.09.2012 - 15:17

@mint:

die neuen Canon haben eine untere Kassette für A4 und eine obere für Postkarten. Anscheinend kein hinteres Fach, trotzdem 300g/qm. Also U-Turn, bei dem flachen Gerät, wahrscheinlich ein Rückschritt.........

http://www.druckerchannel.de/device_inf ... xma_mg5450
aus den technischen Daten:
max. Papiergewicht 300 g/m²
geschl. Papierfach Ja
Anz. Papierschächte 1 Stück
max. Anz. Papierschächte 1 Stück
Kap. Papierschächte 125 Blatt
max. Kap. Papierschächte 125 Blatt
Manuelle Zufuhr k.A.
Kap. manuelle Zufuhr 0 Blatt
Kap. Postkarten-Zufuhr 20 Blatt
Kap. Papierausgabe k.A.
patronenbob
Hardcore-Refiller-50
 
Beiträge: 59
Registriert: 02.02.2011 - 16:07

Re: Infos / Neuigkeiten rund um Tinte

Neuer Beitragvon René (R-S Berlin) » 18.09.2012 - 15:39

Schade, fängt Canon auch an, wie die anderen Hersteller, so einzusparen.
Kleine Patronen im Lieferumfang, DVD Druck weg bei den MX Geräten, Papiereinzug für A4 nur von vorne,
Zwangsreinigungen während des Druckens, Minimurks-Patronen die man nur mit der Lupe findet...... usw.!

Ich verstehe einfach nicht, wie man seine Geräte von Serie zu Serie immer schlechter machen kann?
Was denkt man sich bei der Entwicklung? Was denkt sich der, der das OK gibt?

Smartphones, TV´s, Autos.... alles wird weiterentwickelt. Nur die Drucker nicht!
Dusselige Klavierlackoptik interessiert doch keine SAU! Sondereditionen in bronze...pffff!
Irgendwann haben sie auch ihren Ruf weg. Dann kann wieder wie bei Lexmark, Kodak usw. gejammert werden.

Ach, sollen se doch alle verrecken. Alle pleite gehen. Selber schuld. Kaufe ich mir halt nen Bleistift und nen A4 Block,
um meine Bewerbungen beim AA abzugeben. Ist Canon halt dran schuld (auch Lexmark) wenn ich pleite gehe!
90% aller neueröffneten Threads handeln von Problemen mit dem Druckbild!
90% verwenden Billigtinte!
Benutzeravatar
René (R-S Berlin)
Co-Moderator
 
Beiträge: 2484
Registriert: 23.03.2005 - 12:39
Wohnort: Berlin

Re: Infos / Neuigkeiten rund um Tinte

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 18.09.2012 - 16:35

Hallo,

naja die Veränderung ist eine Konstante, gerade bei den Druckern. Wenn ich in mich gehe - dann muss ich aber sagen, früher in der vermeintlich guten alten Zeit - da war nicht alles besser. Im Moment haben eigentlich ein rechtgutes Portfolio an Geräten das man als Kunde kaufen kann und wo man echt günstig drucken kann.

Ich hab heute z.B. wieder 2 WorkForce WP-4525 an den Mann/Frau gebracht - 270 € plus Steuer. Und wenn die Tanks leer sind kommt ein Lonrange Tankkit rein. Da verdient man dann das zweite mal. Selbst zu Listenpreisen ist die Kiste iegntlich geschenkt - und da andere sich zu Dusselig anstellen HP / Brother / Canon - verkauft sich das Ding fast von alleine. Die 300 € sind zwar ne Ansage aber wenn man sieht was man dafür bekommt und was an alles nicht braucht - dann ist das eigentlich einfach.

Der eine hatte nen MX850 - Papierstaufehler - ist aber nix drin.

Die andere hat so einen 9000er Brother MFC-Farblaser - da kosten die Toner 1:1 umgerechnet 4 mal sowie wie Epson original Tinte.

Man muss halt immer neue Kaufmöglichkeiten schaffen und diese begründen können. Und die Altgeräte verschwinden ja nicht von jetzt auf Sofort. Wer jetzt noch etwas einkauft kann spekulieren. Ich hab auch noch einen iP43000 im Keller OVP - neulich hab ich sogar mal einen abgegeben für 99 € plus MwSt. War aber ein guter Kunde, von daher OK.

Bleistifte - zumindest kurze gibt es bei Ikea umsonst;=)
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Re: Infos / Neuigkeiten rund um Tinte

Neuer Beitragvon mint » 18.09.2012 - 22:35

Danke bob für die Info, scheint ja doch ein Bruch zu sein. Immerhin schaffen die Drucker aus jedem Papierfach 300g Papier; bei jeweils vorderem Einzug müssen sie es um 180 Grad drehen. Das schaffen weder Brother noch HP. Wenn das denn so funktioniert, haben die Dipl-Ings. gute Arbeit geleistet. Die Leistung der XL Patronen ist OK. Bleibt abzuwarten ob die Start-Patronen zu XL gemacht werden können.
Benutzeravatar
mint
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 1181
Registriert: 14.05.2009 - 15:49
Wohnort: Herford

Re: Infos / Neuigkeiten rund um Tinte

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 18.09.2012 - 23:03

Hallo,

auch wenn der die 300g einzieht - Die Frage ist wie lange er das so macht. Und für das Papier ist das auch nicht so toll. Da dürfte es bei einigen Papieren zu Problemen kommen, ob das dann unter dem DK schon wieder ganz plan liegt ?
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

VorherigeNächste

Zurück zu B2B - Das Händler Forum für Branchen-Insider

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste