• Advertisement

Memjet - exklusiv bei Compatech

.
Das Forum für Händler, Dealer, Wiederverkäufer,
Shopbetreiber und alle die es werden wollen...

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

Memjet - exklusiv bei Compatech

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 23.06.2011 - 18:55

Hallo,

LG scheint jetzt ein Memjet System zu bringen. War da neulich nicht ein anderer Vermarkter im Gesprächt ;=) ?

http://rechargermag.com/articles/2011/0 ... a=eCharger

Aber so kümmert sich wenigstens eine richtige Firma um das Zeug. So wird das vielleicht ja auch was.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Re: Memjet

Neuer Beitragvon benno3 » 23.06.2011 - 22:28

Bernd_Trojan hat geschrieben:Hallo,

LG scheint jetzt ein Memjet System zu bringen. War da neulich nicht ein anderer Vermarkter im Gesprächt ;=) ?

...


ich glaub medion war es...

das ding ist schon so lange in der pipeline...schau`n wir mal, wer es nun wirklich bringt :wink:
....man lernt im leben nur dazu....

Raritätenmarkt, nur hier bei hstt.net:
http://www.hstt.net/forum/schnaeppchenmarkt/
Benutzeravatar
benno3
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 2090
Registriert: 06.08.2008 - 16:27
Wohnort: Berlin

Re: Memjet

Neuer Beitragvon Sven » 24.06.2011 - 08:06

"...das ding ist schon so lange in der pipeline..."

Vielleicht ist die Sache technisch noch nicht ganz ausgereift?
Im Beitrag ist die Rede von "...70,000 ink nozzles on a single print head...". Da würde mich z.B. interessieren wie es mit der Druckkopfreinigung aussieht. Wird die ganze Einheit gereinigt? Dann würde dabei eine Menge Tinte draufgehen.
Bei den HP-Geräten (komme gerade nicht auf den Namen) wars ja so das dort mehrere Köpfe aneinander gereiht wurden. Das könnte man ja ggf. so konstruieren das diese Segmente austauschbar sind, falls mal ein paar Düsen kaputt gehen. Wenn aber alle Düsenreihen in einem Kopf untergebracht sind wirds im Falle eines Düsenausfalls teuer.

Gruß
Sven
Gehtnicht gibts.
Benutzeravatar
Sven
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 1084
Registriert: 03.08.2003 - 20:58
Wohnort: Halle/S.

Re: Memjet

Neuer Beitragvon benno3 » 24.06.2011 - 09:17

Sven hat geschrieben:...

Vielleicht ist die Sache technisch noch nicht ganz ausgereift?
...


ich war in den 90zigern bei canon beschäftigt. und durfte immer bei der cebit auf das dach der legendären halle 1(dort waren kleine bewachte häuschen). hier präsentierten die einzelnen hersteller ihre prototypen. ca. mitte 90 präsentierten die japaner einen absoluten megadrucker. qualität, lichtbeständigkeit, geschwindigkeit superlativ... und ein foto(10x15) sollte unter 3 pfennig(!) kosten. heute :?: :roll:

naja, einige abgespeckte enkel gibt es nun :P
....man lernt im leben nur dazu....

Raritätenmarkt, nur hier bei hstt.net:
http://www.hstt.net/forum/schnaeppchenmarkt/
Benutzeravatar
benno3
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 2090
Registriert: 06.08.2008 - 16:27
Wohnort: Berlin

Re: Memjet

Neuer Beitragvon patronenbob » 28.06.2011 - 22:20

lg hat memjet Technologie meines Wissens nur für Korea lizensiert, so wie Lenovo für China und Medion für Deutschland. Wenn Lenovo jetzt Medion übernimmt........passt doch......
patronenbob
Hardcore-Refiller-50
 
Beiträge: 59
Registriert: 02.02.2011 - 16:07

Re: Memjet

Neuer Beitragvon benno3 » 28.06.2011 - 22:31

patronenbob hat geschrieben:lg hat memjet Technologie meines Wissens nur für Korea lizensiert, so wie Lenovo für China und Medion für Deutschland. Wenn Lenovo jetzt Medion übernimmt........passt doch......


:P ...na dann.

bleibt immer noch...was "hinten" rauskommt :wink:
....man lernt im leben nur dazu....

Raritätenmarkt, nur hier bei hstt.net:
http://www.hstt.net/forum/schnaeppchenmarkt/
Benutzeravatar
benno3
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 2090
Registriert: 06.08.2008 - 16:27
Wohnort: Berlin

Re: Memjet - exklusiv bei Compatech

Neuer Beitragvon René (R-S Berlin) » 20.09.2011 - 13:30

Weitere Infos unter den Pressemitteilungen:
pressemitteilungen-messetermine-f112/
90% aller neueröffneten Threads handeln von Problemen mit dem Druckbild!
90% verwenden Billigtinte!
Benutzeravatar
René (R-S Berlin)
Co-Moderator
 
Beiträge: 2484
Registriert: 23.03.2005 - 12:39
Wohnort: Berlin

Re: Memjet - exklusiv bei Compatech

Neuer Beitragvon mint » 31.10.2011 - 15:22

Offizielles Lomond-memjet Video ist jetzt draussen. Zu sehen auf
http://compatech.de/
oder
http://www.youtube.com/watch?feature=pl ... WDdqEHWrs#!

Das Video, das ich mitgedreht hatte, durfte ich aus urheberrechtlichen Gründen leider nicht zeigen :roll:
Benutzeravatar
mint
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 1176
Registriert: 14.05.2009 - 15:49
Wohnort: Herford

Re: Memjet - exklusiv bei Compatech

Neuer Beitragvon t1me » 13.12.2011 - 16:16

Gibt wohl immer noch keine Preise?
t1me
Hardcore-Refiller-100
 
Beiträge: 124
Registriert: 14.10.2010 - 11:06
Wohnort: Augsburg

Re: Memjet - exklusiv bei Compatech

Neuer Beitragvon t1me » 13.12.2011 - 16:49

t1me hat geschrieben:Gibt wohl immer noch keine Preise?



hat sich erledigt, hab mich angemeldet, sehe jetzt den preis...
t1me
Hardcore-Refiller-100
 
Beiträge: 124
Registriert: 14.10.2010 - 11:06
Wohnort: Augsburg

Nächste

Zurück zu B2B - Das Händler Forum für Branchen-Insider

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron