• Advertisement

Sinnvolle Testdrucker im Angebot

.
Das Forum für Händler, Dealer, Wiederverkäufer,
Shopbetreiber und alle die es werden wollen...

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

Re: Sinnvolle Testdrucker im Angebot

Neuer Beitragvon t1me » 06.11.2010 - 12:03

für die 300er habe ich einen F2480, in diesem gehen auch die 901er :?:
t1me
Hardcore-Refiller-100
 
Beiträge: 124
Registriert: 14.10.2010 - 11:06
Wohnort: Augsburg

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Re: Sinnvolle Testdrucker im Angebot

Neuer Beitragvon René (R-S Berlin) » 06.11.2010 - 12:56

Da es ja Officegeräte sind, würde ich auch warten, bis irgendein Discounter ein Teil verscherbelt.
Ich teste die bis heute nicht und habe keine Reklas bisher.

Grüße
90% aller neueröffneten Threads handeln von Problemen mit dem Druckbild!
90% verwenden Billigtinte!
Benutzeravatar
René (R-S Berlin)
Co-Moderator
 
Beiträge: 2484
Registriert: 23.03.2005 - 12:39
Wohnort: Berlin

Re: Sinnvolle Testdrucker im Angebot

Neuer Beitragvon benno3 » 06.11.2010 - 13:05

René (R-S Berlin) hat geschrieben:... und habe keine Reklas bisher.


willste eine haben? hab grad ne original 901xl hier liegen :twisted:

...und zwei wiederbefüllte...
....man lernt im leben nur dazu....

Raritätenmarkt, nur hier bei hstt.net:
http://www.hstt.net/forum/schnaeppchenmarkt/
Benutzeravatar
benno3
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 2090
Registriert: 06.08.2008 - 16:27
Wohnort: Berlin

Re: Sinnvolle Testdrucker im Angebot

Neuer Beitragvon René (R-S Berlin) » 06.11.2010 - 13:17

InkTec :twisted: :twisted: :twisted:
90% aller neueröffneten Threads handeln von Problemen mit dem Druckbild!
90% verwenden Billigtinte!
Benutzeravatar
René (R-S Berlin)
Co-Moderator
 
Beiträge: 2484
Registriert: 23.03.2005 - 12:39
Wohnort: Berlin

Re: Sinnvolle Testdrucker im Angebot

Neuer Beitragvon benno3 » 06.11.2010 - 13:25

was hat die tinte mit der elektrik zu tun? Überhitzung...LOL / EDIT René

die originale ist wirklich eine! ausgepackt und tot! und das war nicht die erste!

hab mein testgerät übrigens bei ebay geschossen. wurde als baslergerät verkauft. das vorlagenglas war/ist zerbrochen :P :P
also ideal zum testen :mrgreen:
....man lernt im leben nur dazu....

Raritätenmarkt, nur hier bei hstt.net:
http://www.hstt.net/forum/schnaeppchenmarkt/
Benutzeravatar
benno3
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 2090
Registriert: 06.08.2008 - 16:27
Wohnort: Berlin

Re: Sinnvolle Testdrucker im Angebot

Neuer Beitragvon benno3 » 07.11.2010 - 00:06

wegen dem mod-eintrag :evil:

@rene: was hast du eigentlich gegen inktec??

sensient ist nun auch nicht die erleuchtung. druckt auch...o.k.. sollte es auch :wink:

daß, nun das m+m-naschwerk von sensient-tinte gefärbt wird, ist für mich auch kein verkaufsschlager(war in wuppertal, die rede von sensient, gähn).

wie poly`s nase es schon sagte, der geruch ist auch ein kaufanreiz.

zurück zum thema: @t1me: schau einfach mal öfters bei den kaufportalen nachschauen, klappt nicht sofort...

eine kaputte z.b. fax/kopierfunktion, heißt für einen testdrucker noch lange nicht, daß er zum testen geeignet ist :!:

hab meinen schon lange und es hat sich schon gelohnt...

manche originale aus der verpackung sind nach 2/3/4/5 drucken elektrisch tot. andere, nachgefüllten, auch manchmal schon.

die(901) haben meiner meinung eine hohe totesrate...egal ob frisch oder nachgefüllt.

unbedingt testgerät besorgen :!: rene hat wohl schon mit der 901 abgeschlossen, mit dem testen :mrgreen:

oder er hat zu wenig kunden, um den bedarf zu sehen.
....man lernt im leben nur dazu....

Raritätenmarkt, nur hier bei hstt.net:
http://www.hstt.net/forum/schnaeppchenmarkt/
Benutzeravatar
benno3
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 2090
Registriert: 06.08.2008 - 16:27
Wohnort: Berlin

Re: Sinnvolle Testdrucker im Angebot

Neuer Beitragvon mint » 07.11.2010 - 00:20

901 oder 300, ist doch das gleiche. Alle sterben früh! :(
Hab hier auch gerade mal wieder eine teure orig. 901XL. Nagelneu & 90% voll und druckt nur noch diese schwarzen Balken im Text. Druckkopffehler.
Kundin hat aber keine Lust bei HP anzurufen. Quittung gibts auch nicht. Hat sie die Patrone jetzt bei mir gekauft? Shit happens. . .
Benutzeravatar
mint
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 1176
Registriert: 14.05.2009 - 15:49
Wohnort: Herford

Re: Sinnvolle Testdrucker im Angebot

Neuer Beitragvon benno3 » 07.11.2010 - 00:57

mint hat geschrieben:...Shit happens. . .


na egal... sollte dies dir auch nicht egal sein.

@mint: nochmal die frage: 901 wird im officejet als tot erklärt und im 300er-drucker wird sie erkannt?

blöde frage. wird montag getestet...

p.s.: @t1me: hab grad einen vom kunden im laden...seit drei wochen. wenn der kunde zu weihnachten nicht auftaucht, unterhalten wir uns nochmal :wink:
....man lernt im leben nur dazu....

Raritätenmarkt, nur hier bei hstt.net:
http://www.hstt.net/forum/schnaeppchenmarkt/
Benutzeravatar
benno3
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 2090
Registriert: 06.08.2008 - 16:27
Wohnort: Berlin

Re: Sinnvolle Testdrucker im Angebot

Neuer Beitragvon mint » 07.11.2010 - 02:00

Die 901er Drucker/Officejets zeigen natürlich den elektr. Fehler an
Unser 300er HP nimmt jede 901er, zeigt hier aber sofort/immmer einen Fehler, druckt aber trotzdem per Tastenkombination. LEIDER duckt er auch mit def. 901er Patronen den Testdruck.
Ist die 901 defekt, bringen unsere Kunden die Patrone zurück und bekommen sofort das Geld erstattet.
Hab daher jetzt auch einen teuren neuen Officejet nur für die 901er angeschafft.
Benutzeravatar
mint
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 1176
Registriert: 14.05.2009 - 15:49
Wohnort: Herford

Re: Sinnvolle Testdrucker im Angebot

Neuer Beitragvon René (R-S Berlin) » 07.11.2010 - 15:41

Hab nischt gegen InkTec. Hatte ich ja früher auch im Sortiment. Nicht als lose Tinte, jedoch die Patronen.
War zufrieden mit der Marke. Lange ist es aber her.

Wie gesagt, kaum Reklas bei der Serie. Und so wenig sind es bei mir nun auch wieder nicht.

Grüße

PS: Lasst uns mal bitte die entsprechenden Threads weiterführen.
Einen HP Rekla-Thread und einen Tinten-Thread haben wir ja separat.
Verläuft sich in letzter Zeit ein wenig zuviel! Danke
90% aller neueröffneten Threads handeln von Problemen mit dem Druckbild!
90% verwenden Billigtinte!
Benutzeravatar
René (R-S Berlin)
Co-Moderator
 
Beiträge: 2484
Registriert: 23.03.2005 - 12:39
Wohnort: Berlin

VorherigeNächste

Zurück zu B2B - Das Händler Forum für Branchen-Insider

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron