lexmark x6170

.
Sie wollen ein Gerät von Lexmark kaufen?

... und haben noch Fragen?
Dann sind Sie hier genau richtig!

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

lexmark x6170

Neuer Beitragvon Gast » 12.12.2004 - 16:41

eignet sich der zum refillen???
Gast
 

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 12.12.2004 - 18:53

Hallo,

man kann ihn refillen, so wie die HP Multifunktionsgeräte auch. Aber als geeignet dazu würde ich ihn nicht bezeichnen. Der Fummelfaktor ist dabei wesentlich höher als z.B. bei den sehr einfachen Canon Systemen.

Abgesehen davon dass die Patronen sehr klein sind und die Tinte nur im Schwamm gespeichert wird.

Wenn man momentan die am Markt befindlichen Systeme vergleicht gerade unter dem Aspekt entweder kompatibles VB-Material einsetzten zu können, ein System zu haben das sehr leicht und zuverlässig refillt werden kann, ein System zu haben wo alle Farben wenn man nicht refillen will auch einzeln getauscht werden kann, und ein System zu haben wo man zur Not auch selber den Druckkopf wechseln kann dann kann dabei nur Canon rauskommen.

Epson Systeme mit Durabrite Tinten haben den Pluspunkt der pigmentierten Colortinten.

HP Systeme können teilweise mit der integrationsmöglichkeit in Netzwerken aufwarten.

Schau Dir mal die Multipas bzw. Pixmageräte der Serie 700 an. Da kann man im Moment nix falsch machen.

Bei dem Lexmarkteil ist wenn der Refill funktioniert nach 3-4 mal "jedesmal" ein neuer Kopf faellig von daher hast Du trotz refill recht hohe VB-Material kosten.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Neuer Beitragvon Gast » 12.12.2004 - 19:31

Big THX
Gast
 

Neuer Beitragvon Gast » 12.12.2004 - 19:39

was hälst du vom Canon Smartbase MP-390??
Gast
 

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 13.12.2004 - 08:41

Hallo,

der ist auf den ersten Blick OK - aber das ist halt nur ein Kleinwagen;=) Das problem an dem Dring sind die kleinen Tintentanks, er ist zwar im Refill wesentlich sichherer als der Lexmark aber die Tanks sind genauso klein wie bei dem Lex Gerät. Obendrein wird bei der 300er Reihe die Tinte auch nur in Schwämmchen gespeichert und der Farbtank ist eine Dreifarbeinheit.

Konkret: Die 700er Modelle - schau mal in die FAQ - die Tanks sind Transparent und enthalten 2 Kammerrn, eine mit Schwamm eine mit Flüssigtinte. Der Schwamm dient eigentlich nur zur Regulierung des Tintenflusses. Die 10 ml pro Tinte JE CMY Farbe sind in der zweiten Kammer. Das BCI-24 VB-Material hat nur kleine Schwämmchen.

Ich weiss nicht wie ich es sagen soll - aber wenn man das weiss und die Grösse der Schwämchen vergleicht, dann enthält der Schwamm im 700er Gerät eigentlich mehr Tinte als der Speicherschwamm in 300er Modell. Wissentlich kann man ein 300er Gerät also eigentlich nicht kaufen.... Die Reichweite des VB-Material steht in keinen Verhältniss zu den Mehrkosten der 700er Maschine. Soll heissen, beim 300er Modell haengst Du permanent an der Refillspritze - beim 700er Modell kannst Du mit dem gelben Tank alleine!!! mehr als 120 Blätter zu 100% einfaerben.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee


Zurück zu Kaufberatung für Lexmark-Tintendrucker

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste