• Advertisement

Canon Ip4500 / Chip / Nachfüllen usw.

.
das Forum für die Hardcore Refiller
und alle die es werden wollen...
.
CopyShop-Printing & InHouse-Marketing
LongRange Tankkassetten
Drucken ohne Ende, dauerhafte Tintenversorgung mit
externen Tintentanks oder nur der Umbau zum Quickfill-System.

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

Canon Ip4500 / Chip / Nachfüllen usw.

Neuer Beitragvon diveoli » 02.08.2008 - 11:21

Hallo Zusammen,

als Neuling sagt man zuerst "Hallo" :D

Möchte mir den genannten Drucker zulegen. Habe hier einiges gelesen und habe jetzt eigentlich nur noch mal die Frage, ob ich alles richtig verstanden habe.

    Das Zubehör sollte zumindest einmal die original Patronen mit Chips haben,
    damit ich später die Chips für das wechseln von kompatiblen Patronen habe.

    Wenn ich diese Art wähle, brauche ich entweder einen Chip-Reseter oder ich drücke die Resumetaste mind. 7 sec.

    Eine andere Möglichkeit ist ein Chip-Extender Set zu kaufen. Die Chips werden fest eingebaut und die Patronen werden ohne Chipwechsel eingesetzt. Was ist hierbei mit dem Reset ?



Wäre nett wenn ihr mir noch Tips oder Anregungen geben könntet...

Gruß
Streit dich nicht mit Dummen, die ziehen dich runter auf ihr Niveau und schlagen dich durch ihre Erfahrung.
diveoli
Community-Mitglied
 
Beiträge: 5
Registriert: 02.08.2008 - 11:09
Wohnort: Menden (Sauerland)

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Neuer Beitragvon René (R-S Berlin) » 02.08.2008 - 13:19

Hallo zurück!

Naja, hast fast alles verstanden / gelesen... :D

Übrigens: Media M. verscherbelt hier in Berlin den IP 4500 für 69.-!!!! Inkl. einem Satz Originalpatronen!!!!!

Warum willst den Kompatible verwenden?
Du hast den Drucker noch nicht mal, hasst ihn aber schon so, dass Du ihn quälen willst.

Befülle doch selber! Ist doch hier auch ein Refill Forum.
Einfacher geht es bei dieser Serie nun wirklich nicht.

Und Bernd hat alles im Shop, was Du dafür brauchst!

Investiere lieber in gute Tinte und einen Chipresetter! Mehr brauchst eigentlich nicht.

Glaube mir: In 6 Monaten postest Du sonst: Mein Drucker druckt kein rot mehr, warum?

Speziell zu Deinen Fragen:
Zu 1. Brauchst kein Zubehör, wird ja mitgeliefert!
Zu 2. Richtig!
Zu 3. Keine Ahnung. Du bindest Dich damit aber an einen Hersteller! Und wenn das was taugen würde, hätten wir, die Refillshops das auch im Angebot!

Grüße
90% aller neueröffneten Threads handeln von Problemen mit dem Druckbild!
90% verwenden Billigtinte!
Benutzeravatar
René (R-S Berlin)
Co-Moderator
 
Beiträge: 2484
Registriert: 23.03.2005 - 12:39
Wohnort: Berlin

Neuer Beitragvon diveoli » 02.08.2008 - 13:39

Hallo,

danke für die Tips und die Antworten...

:)


Letztendlich werde ich beim Refill landen, will aber erst mal mit nicht ganz so hohen Kosten einsteigen.

Aber noch eine Frage zu den Sets bzw. zu dem "schwarz". Sehe ich das richtig das die beiden unterschiedlichen Tanks mit der gleichen Farbe befüllt werden !?

Hat das keine Qualitätsauswirkungen auf den Druck ?


Gruß & Danke
Streit dich nicht mit Dummen, die ziehen dich runter auf ihr Niveau und schlagen dich durch ihre Erfahrung.
diveoli
Community-Mitglied
 
Beiträge: 5
Registriert: 02.08.2008 - 11:09
Wohnort: Menden (Sauerland)

Schwarz-Tanks

Neuer Beitragvon rolf » 02.08.2008 - 13:49

Was sollte es für einen Sinn haben, 2 Tanks für die gleiche Farbe einzubauen?
Selbstverständlich sind das unterschiedliche Farben: Pigment und Dye
Eile mit Weile

rolf
rolf
Community-Mitglied-25
 
Beiträge: 48
Registriert: 03.07.2006 - 20:49
Wohnort: Bad Segeberg

Neuer Beitragvon diveoli » 02.08.2008 - 13:53

Hallo,

das weiß ich - darauf zielt meine Frage auch nicht ab...

ECO-Pack C01-4B

In den Eco Packs ist nur die Pig. Farbe, oder !? Also kann ich damit auch den "normalen" Schwarz Tank befüllen ?

Gruß
Streit dich nicht mit Dummen, die ziehen dich runter auf ihr Niveau und schlagen dich durch ihre Erfahrung.
diveoli
Community-Mitglied
 
Beiträge: 5
Registriert: 02.08.2008 - 11:09
Wohnort: Menden (Sauerland)

Neuer Beitragvon René (R-S Berlin) » 02.08.2008 - 13:58

PGI-5 ist pigmentiertes BK für Textdruck etc.
CLI-8 ist dyed Tinte für Fotodruck!

Warum soll Bernd auch alle 5 Farben in einen Topf werfen, wenn z.B. die 3300/3500er Fraktion gar kein ph-bk hat?

Edit: Kannst doch auswählen ob 4 oder 5 Farben!!!!


Extra bestellen wenn Du viele Fotos drucken möchtest, oder wenn kaum, dann bei der Originalen bleiben!

Grüße
90% aller neueröffneten Threads handeln von Problemen mit dem Druckbild!
90% verwenden Billigtinte!
Benutzeravatar
René (R-S Berlin)
Co-Moderator
 
Beiträge: 2484
Registriert: 23.03.2005 - 12:39
Wohnort: Berlin

Neuer Beitragvon diveoli » 02.08.2008 - 14:13

Hallo, danke....

Extra bestellen wenn Du viele Fotos drucken möchtest, oder wenn kaum, dann bei der Originalen bleiben!


Das war der entscheidende Hinweis ! Muss ich wohl übersehen haben...

Gruß
Streit dich nicht mit Dummen, die ziehen dich runter auf ihr Niveau und schlagen dich durch ihre Erfahrung.
diveoli
Community-Mitglied
 
Beiträge: 5
Registriert: 02.08.2008 - 11:09
Wohnort: Menden (Sauerland)

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 02.08.2008 - 16:12

Hallo,

die -4/-4B ECO Packs sind für Drucker mit nur 4 Farben. z.B. iP3500 oder MX700

Für einen 5 Farbendrucker braucht man das -5/-5B Pack - das sind auch 5 Farben drinnen, und die beiden schwarz sind unterschiedlich. Es macht keinen Sinn in beide Tanks das gleich einzufüllen. Das dye-based schwarz kommt in den CLI-8BK Tank und das pigmentierte schwarz in den PHI-5 Tank. Anders gehts nicht, denn es führt zu zerlaufen bzw. Düsenverstopfung. Diese beiden Tinten trocknen anders auf dem Papier und sind auch komplett anders aufgebaut. Nur schwarz sind sie beide.

Das ist ja auch der Grund warum es 2 Economy-Kits für die 5 Farb Drucker gibt. Die enthalten wegen dem Einheitspreis ja immer nur 4 Farben. Deswegen haben wir das Kit einmal mit Photo-Schwarz und einmal mit pigmentiertem schwarz.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Neuer Beitragvon diveoli » 02.08.2008 - 17:01

Hallo,

ok, danke .... Jetzt habe ich auf dem Schlauch gestanden.

Also ECO-Pack C02-5B für die iP4500.


Gruß
Streit dich nicht mit Dummen, die ziehen dich runter auf ihr Niveau und schlagen dich durch ihre Erfahrung.
diveoli
Community-Mitglied
 
Beiträge: 5
Registriert: 02.08.2008 - 11:09
Wohnort: Menden (Sauerland)

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 02.08.2008 - 20:31

Hallo,

exakt - und damit kannst Du alle Tanks refillen.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee


Zurück zu Longprint & LongRange & CSPS Systeme

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron