• Advertisement

Brother DCP 115C - im Display steht " Fehler:Reinigen"

.
Kein passendes Forum gefunden ???

Kaufberatung, Speakers Corner und die Verbrauchsmaterial-Foren passen nicht für Deinen Beitrag, dann schreibt es einfach hier rein...

Zur Not schieben wir es an die passende Stelle;=)

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

Brother DCP 115C - im Display steht " Fehler:Reinigen"

Neuer Beitragvon Mary » 24.11.2009 - 20:21

Hallo, ich bin neu hier und hab auch leider nicht so viel Ahnung von Technik ( vielleicht weil ich ne Frau bin :oops: ). Nun aber zu meinem Problem: Ich habe oben genannten Drucker. Als ich Ihn wie immer benutzen wollte und den Stromkabel in die Steckdose steckte, konnte ich noch 2 Seiten kopieren. Dann aber ertönte ein Signalton und es ging gar nix mehr :( . Im Display meines Gerätes stand: " Siehe das Kapitel zur Problemlösung und Wartung im Benutzerhandbuch. Fehler: Reinigen"
So hab ich mir also das Benutzerhandbuch geschnappt und leider stand nix weiter drin als das ich einige Dinge reinigen sollte, was ich dann auch machte. Oder ansonsten könnte es auch ein mechanisches Problem sein...so laut Benutzerhandbuch.
Da es mit dem Reinigen nicht klappte (denn es funktioniert ja immer noch nicht) nehme ich nun an, dass es ein mechanisches Problem ist (hoffentlich nicht!!! :( )

Nun hatte ich gehört, dass ich das Gerät immer am Stomnetz lassen soll und es nur am AN und AUS-Schalter am Gerät bedienen soll, da sich der Brother ansonsten zu oft selbst reinigt und sich damit "tot" reinigt. Stimmt das so?

Ich hoffe, dass ich mich einigermaßen verständlich ausgedrückt habe und dass mir jemand helfen kann :lol: Es wäre wirklich toll, wenn es bloß ne Kleinigkeit wäre und ich mein Geburtstagsgeld für was anderes ausgeben könnte als für einen neuen Drucker :roll:


Das war`s erst mal.....und......vielen Dank im voraus für reichliche Tip`s
Mary
3!! das ist Absicht
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.11.2009 - 19:58

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Re: Brother DCP 115C - im Display steht " Fehler:Reinigen"

Neuer Beitragvon René (R-S Berlin) » 25.11.2009 - 11:52

Hallo
Na auch Frau sucht doch gerne!
Denn eine Suche gibts auch hier im Forum! :D

Hier ist alles beschrieben:
viewtopic.php?f=69&t=4059
hier auch:
viewtopic.php?t=3735&highlight=reinigen+fehler

Grüße
90% aller neueröffneten Threads handeln von Problemen mit dem Druckbild!
90% verwenden Billigtinte!
Benutzeravatar
René (R-S Berlin)
Co-Moderator
 
Beiträge: 2484
Registriert: 23.03.2005 - 12:39
Wohnort: Berlin

Re: Brother DCP 115C - im Display steht " Fehler:Reinigen"

Neuer Beitragvon Tobias. » 25.11.2009 - 11:55

Hallo Mary,

also du hast dich sehr gut ausgedrückt und man versteht was du uns zu deinem Problem sagen willst.

Der Drucker scheint sich wirklich "totgereinigt" zu haben. Der Fehler: Reinigen Fehler bescchreibt das der Drucker dem Anwender mitteilen möchte das der Tintenfilz die Tinte welche zum Reinigen benötigt wurde vollgesogen ist. Da man das Gerät aber nicht einfach so und unproblematisch öffnen kann um diese Tintenfilze auszutauschen muss ich dir leider mitteilen das der Drucker auf den (Sonder-)müll gehört und du dich nach einem neuen Drucker umsehen solltest.

Sry für die schlechte Antworten......

Grüße

Tobias
"Gehste auf DZ.de Tinte shoppen, kannste deinen Kopf bald in die Tonne kloppen"

Der Satz wurde von mir veröffentlich in Bezug auf Art. 5 des deutschen GG!
Tobias.
Hardcore-Refiller-100
 
Beiträge: 242
Registriert: 01.04.2008 - 15:41

Re: Brother DCP 115C - im Display steht " Fehler:Reinigen"

Neuer Beitragvon Sven » 26.11.2009 - 09:36

Wenn Du den Alttintenbehälter nicht selber reinigen möchtest, dann frag doch mal bei den Tintenshops in Deiner Nähe ob die einen günstigen Reparaturservice anbieten. Bei uns kostet die Reinigung dieser Modelle auch bloß 16 € inkl. MwSt. Wir führen solche Dinge aber nicht über den Versand sondern nur hier regional für die Kunden in Halle/S. u. Umgebung aus.
Benutzeravatar
Sven
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 1092
Registriert: 03.08.2003 - 20:58
Wohnort: Halle/S.

Re: Brother DCP 115C - im Display steht " Fehler:Reinigen"

Neuer Beitragvon Mary » 27.11.2009 - 19:04

Hey, sorry bin jetzt erst dazu gekommen um mich bei euch für die Tips zu bedanken, Rene, Sven und Tobias. :D ...zu mehr aber noch nicht. :x So bin ich also noch am probieren, ob ich meinen Drucker vielleicht doch noch "hin" bekomme :lol:
Bevor ich ihn in den "Sondermüll" gebe, probier ich einfach noch dies und das aus, denn Frau hängt ja an ihren Dingen :lol: ..... und mag sich nicht gern an neue gewöhnen :lol: .
Was mich noch interessieren würde ist: Hat mein Bekannter nun Recht, dass ich den Drucker ständig am Stromkabel lassen soll und ihn nur am Gerät an- und ausschalten soll???? :?: :roll: Ich brauche meinen Drucker eigentlich nicht so oft....es ist unterschiedlich, zur Zeit fast täglich, ansonsten vielleicht 1 mal die Woche.
Ansonsten werd ich euch natürlich informieren, ob dat Ding wieder läuft oder ich mir von meinem Geburtstagsgeld wirklich einen "Neuen" anschaffen muss :evil: ( Ich hoff ja immer noch, dass mir das erspart bleibt........und ich das Geld für ein Navi ausgeben kann, so wie es eigentlich geplant war :P )....aber meistens kommt es anders als man denkt........ und das kurz vor Weihnachten.....is voll Sch.... :oops:

LG sagt euch Mary
Mary
3!! das ist Absicht
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.11.2009 - 19:58

Re: Brother DCP 115C - im Display steht " Fehler:Reinigen"

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 27.11.2009 - 19:49

Hallo,

also Anzeige Reinigen bedeutet dass der Waste-Ink Tank voll ist. Im Service-Modus gibt es dafür einen Schutzzähler, der ist jetzt voll. Wenn man dem zurück stellt, wie steht hier mehrfach im Forum - dann kann man wieder drucken. Bzw. man kann so eingrenzen ob es wirklich der Waste-Ink Tank ist.

Geht er dann wieder, besteht allerdings mittelfristig die Gefahr dass der Behälter überläuft.

In der Refill-FAQ Kapitel Inside ist beschrieben wie man den Drucker aufbekommt. Da sieht man auch den Behälter. Eigentlich nur eine Plastikkasette, ausgestopft mit einer saugfähigen Fasermatte. Und von oben mit einer Folie teilweise abgedeckt. Den Inhalt kann man mit irgendwas, was saugt ersetzten - manche Betroffene nehmen das Zeug auch nur raus und lassen den Behälter als Wanne übrig. Reicht auch, kann aber überschwappen;=)
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Re: Brother DCP 115C - im Display steht " Fehler:Reinigen"

Neuer Beitragvon Mary » 03.12.2009 - 17:10

Hallo zusammen.....mein guter Brother is nun "kaputt" repariert" :oops: Wir haben es nicht hin bekommen. Hab diese weissen Saugschwämme gesehen. Die waren nur zur Hälfte vollgesaugt, also eingentlich kein Grund, das das Gerät mir diese Meldung gibt :roll: Wir hatten diese Schwämme auch rausgenommen und probiert, aber die Meldung kam weiterhin. Da das auseinander bauen sehr kompliziert war, hab ich dann vor lauter Frust das Teil wieder zusammengeschmissen und entsorgt.
Schade...ich war mit meinem Brother eigentlich sehr zufrieden und er hat mir 3 Jahre treu gedient.
Nun will ich mir einen neuen anschaffen. Zur Zeit gibt es sehr viele günstige Angebote der verschiedensten Marken wie Epson, Lexmark, HP, Cannon und so weiter, die unter 100 Euro liegen. Da ich keins mit Faxfunktion brauche, suche ich demnach nach einem guten Drucker, der die 3 Dinge wie drucken, scannen und kopieren kann, also so wie mein alter Brother.
Kann mir jemand von euch raten, WAS FÜR EIN GERÄT bzw. welche Marke da am besten wäre????? :?: Es sollte auch eine einfach zu verstehende Menüführung sein.
Für Tips wäre ich euch dankbar. Ich wollt so kurz vor Weihnachten losziehen, denn da sollen die Preise nochmal purzeln. :lol:

Danke im voraus sagt euch Mary
Mary
3!! das ist Absicht
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.11.2009 - 19:58

Re: Brother DCP 115C - im Display steht " Fehler:Reinigen"

Neuer Beitragvon René (R-S Berlin) » 03.12.2009 - 17:33

Preise und runter vor Weihnachten? Ähm..nun gut ;-)

Für 99€ bekommst gerade den Canon MP 550.
3in1 sowie gelegentlich mal ein Foto verkraftet der Jute ganz gut.
Folgekosten halten sich auch in Grenzen, da Nachfüllen kein Problem ist und kompatible Patronen auch günstig zu bekommen sind.

Schau ihn Dir mal AN.
90% aller neueröffneten Threads handeln von Problemen mit dem Druckbild!
90% verwenden Billigtinte!
Benutzeravatar
René (R-S Berlin)
Co-Moderator
 
Beiträge: 2484
Registriert: 23.03.2005 - 12:39
Wohnort: Berlin

Re: Brother DCP 115C - im Display steht " Fehler:Reinigen"

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 03.12.2009 - 18:26

Hallo,

also es kann schon sein dass der Zähler VOLL ist und der Schwamm noch nicht. Das ist sogar normal. Den auf den Zähler wird das drauf gerechnet was maximal fliessen kann! Es wird nicht das gerechnet was effektiv raus kommt!

Der Zaehler läuft also vor.

Je schlechter die Qualität der Tintentanks ist, desto mehr muss man reinigen und desto grössere ist die Differenz zwischen Zaehler und Schwamm.

Es hätte also gereicht, den Zaehler zu resetten um die Sperre aufzuheben. Allerdings sollte man danach sich schon um den Tank kümmern, da man sonst nicht weiss wann er überläuft;=)

Also Epson und Lexmark da würde ich die Finger davon lassen. Nimm wieder einen DCP von Brother. Damit man sich den Zähler nicht vollknallt, 2 einfache Regeln.

Den Drucker nicht vom Netzstrom trennen, also über das Bedienfeld ausschalten und zweitens gutes VB-Material benutzen dann muss man eigentlich nie zusätzlich reinigen. Der Brother ist wohl der preisgünstigste Drucker, der gut zu refillen ist, und verschleissfreie Tanks benutzt. Ausserdem ist es Single-Ink und man sogar als Refiller eine Füllstandskontrolle. Was will Mann / Frau mehr ?
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee


Zurück zu Brother - Offtopic

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste