• Advertisement

Lexmark S405 Patrone Nr. 100 reseten

Single-Ink System mit RFID-Chip

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

Lexmark S405 Patrone Nr. 100 reseten

Neuer Beitragvon Scream021 » 23.04.2010 - 17:37

Hallo Leute

Habe ein Lexmark Interpret S405 und habe bei dem Drucker die Patronen nachgefüllt
und da wollte ich mal nach fragen ob man die Patrone / den Chip reseten kann und wenn ja wie

Danke
Scream021
3!! das ist Absicht
 
Beiträge: 3
Registriert: 23.04.2010 - 17:28

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Re: Lexmark S405 Patrone Nr. 100 reseten

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 23.04.2010 - 18:00

Hallo,

man kann die Chips die auf den 100er Kassetten sind nicht resetten. Man kann auch die 100A-Varianten Chips nicht resetten. Man kann aber mit 100A Chips den Drucker dazu bringen mit einem leeren Tank zu drucken. Konkret man schaltet die Füllstandskontrolle aus. Das geht mit einem 100er Chip aber nicht.

Schau mal hier: http://www.hstt.net/software.html#Lexmark

Lies die Anleitung für Vizix-Tintentanks da steht alles drin.

Man braucht mindestens ein Satz Tanks mit der Nummer 100A - deren Chips kann man dann ein Druckerlebenlang verwenden;=)
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Re: Lexmark S405 Patrone Nr. 100 reseten

Neuer Beitragvon Scream021 » 26.04.2010 - 06:50

Hallo

danke für die Antwort
was ist mit den XL Patronen
Scream021
3!! das ist Absicht
 
Beiträge: 3
Registriert: 23.04.2010 - 17:28

Re: Lexmark S405 Patrone Nr. 100 reseten

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 26.04.2010 - 07:53

Hallo,

das ist es das gleiche, ein XL ohne kann man nicht refillen. Es macht aber Null-Sinn ein XL zu kaufen. Die Kassette ist komplett identisch mit der 100-Serie - im Refill passt ist alle das gleiche rein. Das günstigste ist, ein Satz 100A kaufen, den leer drucken und dann refillen. Wenn die Tanks dann mal schlapp machen. 100er ohne A nachkaufen, leer drucken und dann mit den vorhandenen 100A Chips refillen. Die Chips kann man ja umptopfen;=)

Die A-Serie Tanks sind aber nicht leicht zu bekommen, wir haben sie aber im Programm.

https://www.hstt.net/webshop/advanced_s ... 09&x=0&y=0
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee


Zurück zu Lexmark VIZIX 100A/105XLA

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron