• Advertisement
alter

Memjets ab sofort in Deutschland verfügbar

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

Memjets ab sofort in Deutschland verfügbar

Neuer Beitragvon mint » 27.11.2011 - 01:31

Vor zwei Tagen ist die Lieferung von Compatech eingetroffen. Der Lomond EvoJet Office, powered by memjet, ist ab sofort erhältlich.
Benutzeravatar
mint
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 1181
Registriert: 14.05.2009 - 15:49
Wohnort: Herford

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Re: Memjets ab sofort in Deutschland verfügbar

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 27.11.2011 - 12:38

Hallo Mint,

ich hab das mal hierher verschoben.

Die Geräte scheinen ja von diversen Firmen vertrieben zu werden.

Die Lenovo Maschine RJ600N http://www.memjet.com/partners/product_detail/lenovo-rj600n/ und das LG Gerät LPP6010N http://www.memjet.com/partners/product_detail/lg-machjet-lpp6010n/scheinen baugleich zu sein
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Re: Memjets ab sofort in Deutschland verfügbar

Neuer Beitragvon mint » 27.11.2011 - 22:58

Hallo,

Ja, sie sind alle Baugleich. Werden in der selben Fabrik gebaut, nur unter dem "anderen" Namen des Distributionspartners(z.B. LG) vertrieben.
LG ist leider erst für Jan/Feb. 2012 angekündigt. Mal sehen, was der Wettbewerb bringt.
Benutzeravatar
mint
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 1181
Registriert: 14.05.2009 - 15:49
Wohnort: Herford

Re: Memjets ab sofort in Deutschland verfügbar

Neuer Beitragvon benno3 » 27.11.2011 - 23:54

bleibt doch die alte frage: kann ich das vb von a auch bei b verwenden?

@mint: hast du einen von compa...?
....man lernt im leben nur dazu....

Raritätenmarkt, nur hier bei hstt.net:
http://www.hstt.net/forum/schnaeppchenmarkt/
Benutzeravatar
benno3
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 2096
Registriert: 06.08.2008 - 16:27
Wohnort: Berlin

Re: Memjets ab sofort in Deutschland verfügbar

Neuer Beitragvon mint » 28.11.2011 - 00:10

Fragen über Fragen :mrgreen:
Da sie alle, meines Wissens, noch zentral gefertigt werden. . . . . . sollte die Kompatibilität unter einander kein Problem sein.
benno3 hat geschrieben:@mint: hast du einen von compa...?

Freitag ist die Lieferung eingetroffen.
Benutzeravatar
mint
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 1181
Registriert: 14.05.2009 - 15:49
Wohnort: Herford

Re: Memjets ab sofort in Deutschland verfügbar

Neuer Beitragvon benno3 » 28.11.2011 - 00:25

mint hat geschrieben:...
Freitag ist die Lieferung eingetroffen.


na dann... berichte demnächst bitte :wink:

die alte kompa-frage(a-b-c) bleibt trotzdem :mrgreen:
....man lernt im leben nur dazu....

Raritätenmarkt, nur hier bei hstt.net:
http://www.hstt.net/forum/schnaeppchenmarkt/
Benutzeravatar
benno3
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 2096
Registriert: 06.08.2008 - 16:27
Wohnort: Berlin

Re: Memjets ab sofort in Deutschland verfügbar

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 28.11.2011 - 00:32

Hallo,

bleibt doch die alte frage: kann ich das vb von a auch bei b verwenden?


Denke mal nein - welchen Vorteil hätten die denn davon? Wenn man schon einen eigenen Aufkleber für den Deckel produziert - dann hat auch der Treiber ein Branding. Und dann müssen die mit dem Kopf 4mal gegen einen Balken laufen wenn Sie das VB-Material vergessen. Es sei denn - die haben die Aufteilung wegen einer Regionalisierung gemacht. Und LG und Lenovo haben exklusiv eigene Vertriebsregionen. Bei Lenovo und LG hab ich noch keine Ankündigung gesehen. Nur das Zeug auf der Memjet-Seite.

Das ganze System scheint mir auch schon die Generation 2 von Memjet zu sein - ältere Bilder zeigen noch ein ganz andere Kopfbaugruppe und auch andere Tanks.

memjetink.jpg
Ist das der Vorgänger ?
memjetink.jpg (8.71 KiB) 3376-mal betrachtet


Was mich interessieren würde ist, wie reinigt die Kiste sich eigentlich. Soweit man erkennen kann hat der neue Kopf links und rechts einen 5-fach Anschluss. Je einen CMY und je 2 für BK - er hat ja 2 BK Tanks, die aber die gleiche Tinte beinhalten. Also entwender die lassen die Tinte mehr oder weniger durch den Kopf durchfliessen, oder der Kopf besteht aus 2 Versogungsbereichen - glaub ich aber eher nicht. Dritte Variante die anderen Anschlüsse dienen dazu um die Tinte aus dem Kopf abzusaugen.

Das Ding muss ja irgend eine Art von Abwischer haben - so breit wie der Druckkopf und auf einem Liftmechanissmuss ?

Mint wird uns sicher aufklären ;=) ...
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Re: Memjets ab sofort in Deutschland verfügbar

Neuer Beitragvon mint » 28.11.2011 - 00:45

Bernd Trojan hat geschrieben:Mint wird uns sicher aufklären ;=) ...

Das Mitglied aus der HSTT Compatech Support Gruppe könnte das bestimmt sofort.
Ich muss mich da erst einarbeiten :wink:
Benutzeravatar
mint
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 1181
Registriert: 14.05.2009 - 15:49
Wohnort: Herford

Re: Memjets ab sofort in Deutschland verfügbar

Neuer Beitragvon benno3 » 28.11.2011 - 00:54

Bernd_Trojan hat geschrieben:Hallo,

bleibt doch die alte frage: kann ich das vb von a auch bei b verwenden?


Denke mal nein - ...


mein gedanke :wink:

...warten wir auf mint und den roll-off von lg :mrgreen:

p.s.: find das teil immernoch grenzwürdig :P
dein foto (@bernd) hat maschinen gezeigt, die den namen auch verdienen...der kleine nicht... :oops:
....man lernt im leben nur dazu....

Raritätenmarkt, nur hier bei hstt.net:
http://www.hstt.net/forum/schnaeppchenmarkt/
Benutzeravatar
benno3
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 2096
Registriert: 06.08.2008 - 16:27
Wohnort: Berlin


Zurück zu Lomond Evojet & Verbrauchsmaterial

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste