• Advertisement
alter

Suche Multifunktionsdrucker [Duplex, Airprint, Refill]

.
Die Kaufberatung...

Sie planen sich einen neuen Drucker zu kaufen und haben keine Ahnung was das richtige Gerät für Sie ist (Marke und Modell) dann sind Sie hier genau richtig.

Hersteller übergreifende Beratung, Anwender geben Anwender Tips...

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

Suche Multifunktionsdrucker [Duplex, Airprint, Refill]

Neuer Beitragvon Peanut_ » 10.08.2012 - 16:16

Moin...!

Ich möchte mir demnächst endlich einen neuen Drucker zulegen und die iP4700 Tinten-Schlampe ablösen!
Ich habe in den letzten Wochen viel recherchiert und bin nun am Ende bei Euch angekommen und würde mich sehr freuen, Hilfe bei der Entscheidung zu erhalten.

Zum Druckverhalten: Ich drucke sehr wenig Fotos, meistens nur Text (meine Frau druckt dafür viele Grafiken für die Schule).

Da sie einen MAC hat wir 4 iOS Geräte im Haushalt haben, möchte ich mir dieses Mal einen Airprint (bzw. WiFi) tauglichen Drucker zulegen. Duplex ist ebenfalls etwas, worauf ich nicht mehr verzichten möchte.

Toll wäre es auch, wenn der Drucker problemlos mit einem Nachfülltintenset befüllt werden kann.

Design spielt auch eine kleine Rolle ;-)


Folgende Drucker habe ich im Auge:


Brother DCP-J925DW
Refill-Set möglich. Textdruck soll nicht so toll sein. USB Kabel an der Seite?! Sieht sehr klapprig und nach viel Plastik aus.

HP Officejet Pro 8600
Leider kein Refill-Set (zumindest nicht gefunden). Sieht toll aus und hat gute Rezessionen.

Epson Sylus BX935FWD
Sieht toll aus und hat recht gute Rezessionen. Refill-Set vorhanden jedoch empfehlenswert?

Epson Stylus BX635FWD
Wie der 935 auch hier recht gute Rezessionen und Refill-Set vorhanden.

Dell V725w
Design super, leider noch keine offiziellen Testberichte. Amazon.de keine Rezessionen. Amazon.com dafür über 75% 1* von 43 Rezessionen. Schade.


Soweit bin ich gekommen. Ich freue mich über Tipps, Erfahrungen und lasse mich auch gerne dem Besseren belehren.

LG aus Celle.
Zuletzt geändert von Peanut_ am 10.08.2012 - 19:04, insgesamt 1-mal geändert.
Peanut_
Community-Mitglied
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.08.2012 - 14:57

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Re: Suche Multifunktionsdrucker [Duplex, Airprint, Refill]

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 10.08.2012 - 16:49

Hallo,

viel Drucken und wenig Fotos, aber Büro & Schule ?

Epson Workforce 4515 / 4525. Kann Airprint und das ganze hippe Zeug. Hat grosse Tanks und ist stabil - was willst Du denn mit so Spielzeugdruckern wie den 635 ?

Gerade die kleinen Epson Patronen lassen sich defakto gar nicht refillen.

Den 8600er HP kann man füllen, Anleitung:

http://www.hstt.net/news/download/HSTT% ... 0Serie.pdf

Tinte:

https://www.hstt.net/webshop/fuer-no950 ... _2545.html
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Re: Suche Multifunktionsdrucker [Duplex, Airprint, Refill]

Neuer Beitragvon Peanut_ » 10.08.2012 - 19:23

Danke für Deine Antwort. Kann man die 4515 / 4525 füllen? Die Anleitung den 8600er zu befüllen sieht ein bisschen "gefährlich" aus :? Was hältst du davon:

http://www.ebay.de/itm/200611714422?_tr ... 950wt_1139

Den 635 kann man angeblich hiermit befüllen:
[Link-Spam entfernt]
Peanut_
Community-Mitglied
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.08.2012 - 14:57

Re: Suche Multifunktionsdrucker [Duplex, Airprint, Refill]

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 10.08.2012 - 19:43

Hallo,

die Tanks für die 88er - passen aber nicht in den 8600 ;=)

Das geht so nicht.

Nix gegen den 635er von Epson. Aber was willst Du wenn Du viel druckst mit nem Drucker der keine grossen Tanks hat ?

Nur weil man mal nen Canon refillt hat - hat man das an einem Epson noch lange nicht automatisch im Griff. Der erste Fehler den man begeht ist da oft der letzte - die Köpfe sind ja fest verbaut.

Danke für Deine Antwort. Kann man die 4515 / 4525 füllen?


Da kannst Du XXL Tanks einlegen, die halten nach ISO 3.400 Seiten. Ich weiss nicht wieviele Tankfüllungen das sind umgelegt auf den 635er.
DieTanks sind jedenfalls einfacher zu refillen als die verbauten 635er Tanks.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Re: Suche Multifunktionsdrucker [Duplex, Airprint, Refill]

Neuer Beitragvon Peanut_ » 10.08.2012 - 20:06

Soooo viel drucken wir aber auch nicht dass ich auf jeden Fall große Tanks brauchen ;-) Das mit den 88er Patronen war ein Misverständniss. Ich hatte HP 8600 bei eBay angegeben und dann kam er damit raus (K8600) :o

Hast Du den anderen Link entfernt der als Spam markiert ist? Wenn ja, hast Du raufgeklickt und gesehen ob die Dinger was taugen? Sowas ähnlich gibt es wohl auch für die 4525:

http://www.ebay.de/itm/Wiederbefullbare ... 638wt_1125

Sind nur schweine-teuer! 80€ :roll:

Hier das Foto von den Dingern für den 935

Bild
Peanut_
Community-Mitglied
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.08.2012 - 14:57

Re: Suche Multifunktionsdrucker [Duplex, Airprint, Refill]

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 10.08.2012 - 20:46

Hallo,

der kleine Epson benutzt T12 oder auch T13 Tanks. Das ist bei Epson pigmentierte DruaBrite Tinte drin.

Auf den Flaschen steht zwar die richtige Nummer, der Inhalt ist aber dye Tinte also zumindest bei CMY nicht pigmentiert. Damit ist das dann plötzlich ein anderer Drucker. Der Hauptvorteil eines Epson Office Gerätes ist ja pigmentierte wischfeste und wasserfeste Tinte und somit auch Ausdrucke. Wenn man da DyeTinte refillt - dann ändert das halt die Eigenschaften. Wieso einen an sich guten Drucker kaufen um dann eine billige Kiste draus zu machen ?

Mit den Tanks kann es das gleiche sein - erst wenn man die benutzt hat kann man sagen ob die was taugen.

Um zu den 88er HP Tanks zurück zu kommen, die haben bei Ebay & Co als Nachbau samt und sonders keine Tintenpumpe. Dazu gibt es viele Beiträge hier im Forum von Opfern solcher Tanks;=)

Aber um zum Epson zurück zu kommen, preislich schneken die sich eigentlich nicht viel. Die Workforce hat kein WLAN - das braucht man nicht - da man WLAN ja i.d.R. schon hat. Also hat der Drucker, kommt er an das LAN, automatisch WLAN. Kartenleser - kann man knicken - wozu ? Das einzige was ein bischen sinnvoll ist: Scan auf USB - die WP Serie macht da sogar direkt PDF´s wenn man will. Ganz ohne PC;=)

Die schwarzen Epson sind ständig eingestaubt - auf den ersten Blick sieht das schick aus. Ist aber Hausstaub technisch gesehen extrem unpraktisch. Dito das gleich bei den Canon Pixma - Klavierlackhochglanz auf dem Bedienfeld ? Die weisse WP Serie ist quasi selbstreinigend. Auf der hellen Oberfläche sieht man den Dreck nicht so;=)

Was ist mit dem manuellen Papiereinzug - hat Canon bei fast jedem Drucker, Epson nur bei den WP Geräten. Der 635 hat eben nur die Kassette. Wenn man mal was auf der Rückseite bedrucken will - imm rein in die Kassette. Bei der WP einfach hinten in den Schacht und gut ist es. Beim Formatwechsel ist das mit nur einer Kassette ja extrem umständlich.

Ich würde eher die WP nehmen, wenn man was zum arbeiten haben will. Wegen der grossen Tanks hat man den kleinen Mehrpreis der Kiste eigentlich direkt beim Kauf schon wieder drin. Das ist als wenn man einen 50€ Drucker mit 2 Einwegtanks mit einem 95€ Drucker mit grösseren Single-Ink Tanks vergleicht. Umgelegt ist der kleine schon beim Kauf teurer.

Die WP bekommt man aber eigentlich nur via Amazon und nicht im E-Markt um die Ecke. Die haben an solchen Drucker kein Interesse, dito. die grossen HP´s die stehen da nur wenn HP die in Menge weghaben will wegen Modellwechsel oder so;=)

Brother ist auch OK - aber als gutem Drucker fehlt mit da der manuelle Papiereinzug. Und sie sind nicht unbedingt die schnellsten. Druckqualität hast Du ja schon erkannt. Das ist auch nur das BK pigmentiert. Dafür haben die immer 3 Jahre Garantie. Für Fotodrucke aber eher nicht geeignet.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Re: Suche Multifunktionsdrucker [Duplex, Airprint, Refill]

Neuer Beitragvon Peanut_ » 11.08.2012 - 08:34

Nochmals vielen Dank für den tollen Beitrag. Das mit dem Staub kann ich gut nachvollziehen. Habe ich mit meinem jetzigen iP4700 auch :D das mit dem Papiereinzug hatte ich total "übersehen". Ich benutze den oberen bei meinem Canon zwar selten, praktisch ist es jedoch sehr wenn ich Umschläge adressiere.
Leider ist wifi tatsächlich ein muss. Der Rechner steht im OG und um den Rechner mit dem Netz zu verbinden, musste ich ein 10m langes Kabel durch zwei Wände legen. Es gibt keine Möglichkeit ein 2. zu verlegen. Habe mir daher den WP-4535 angeschaut wobei wir hier wieder beim schwarzen sind :wink:
Peanut_
Community-Mitglied
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.08.2012 - 14:57

Re: Suche Multifunktionsdrucker [Duplex, Airprint, Refill]

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 11.08.2012 - 11:55

Hallo,

also wenn ich das jetzt recht verstehe - da wo der PC steht muss auch der Drucker hin, aber es gibt nur 1 LAN-Kabel ?

Wenn das so ist - dann nimm einfach einen Switch. LAN-Kabel dran und dann den PC und den Drucker ebenfalls an den Switch. Dazu ist ein Switch ja da.

Das LAN Kabel wirst Du ja nicht grundlos gelegt haben, vermutlich weild er Empfang da oben eh bescheiden ist ?

Bei Druckern mit WLAN braucht es fast immer einen Zwischenstation, also einen Access-Point weil die Endgeräte fast nie direkt mit dem Drucker kommunizieren. Der sogegnannte ADHOC Modus der das machen würde ist eher selten im Gebrauch.

Der Switch ist ja nix anderes als eine Mehrfachverteilung für ein LAN Kabel.

Und zur Not kann man auch die Weisse Serie ins WLAN bringen, einfach einen Access-Point mit Client Modus an den Lan Anschluss hängen. Schon hat der WLAN.

Ein Knackpunkt beim WLAN am oder im Drucker ist einfach der dass es eine wahnsinns Bremse ist wenn man viel Scannen will/muss. Die Datenmenge ist da u.U. recht gross und die Bandbreite schon mal auf 50% halbiert. Im Gegensatz zum LAN Direktanschluss oder Switchanschluss.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Re: Suche Multifunktionsdrucker [Duplex, Airprint, Refill]

Neuer Beitragvon Peanut_ » 12.08.2012 - 10:57

Lieber Bernd,
nochmals vielen lieben Dank für Deinen tollen Beitrag! Selten so viele Antworten von einer einzelnen Person erhalten die auch noch so viel Sinn machen. Der PC hängt deswegen am Kabel weil die Vodafone EasyBox unten steht und ich den PC (bin leidenschaftlicher Gamer) auf gar keinen Fall per Wifi ans Netz binden wollte.
Ich war gestern im Saturn und habe mir die Geräte endlich mal im real-life angeschaut. Der HP ist ein RIESEN TEIL! Die Brother Geräte sehen leider sehr billig verarbeitet aus was meine Entscheidung bestätigt hat. Am Ende stand ich vor den Epson Geräten. Ich glaube '(so sehr ich Deine Hilfe schätze) dass ich mich trotz der Farbe (habe ja immo einen schwarzen Canon und es ist nicht sooo schlim :wink: ) für den WP 4535 entscheiden werde. Bis Ende September bietet Epson sogar eine verlängerte Garantie von 3 Jahren UND 50 € Cash-Back! Das Gerät ist von Werk aus mit Wifi ausgestattet und Airprint fähig, was meiner Frau und mir auch sehr wichtig ist. Zwar ist das Gerät auch recht groß, sieht jedoch viel "attraktiver" aus als der HP! Hätte der BX935 größere Patronen und einen hinteren Papiereinzug, wäre das unser Kandidat 8)
Peanut_
Community-Mitglied
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.08.2012 - 14:57

Re: Suche Multifunktionsdrucker [Duplex, Airprint, Refill]

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 12.08.2012 - 13:40

Hallo,

der WP4535 ist schon OK - letzlich ist das ja auch nur ein WP aber eben im schwarzen Gehäuse. Das Innenleben ist bis auf WLAN gleich, und einige der schwarzen Modelle haben einen Tocuh-Screen. Ich persönlich ziehe die Tasten vor - aber soviel muss man am Gerät ja nicht machen. Kopf und Tanks sind gleich - und das ist ja entscheident. Grosses Volumen und einfach mal abwarten welche Tanks dann sinnvoll sind.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Nächste

Zurück zu Welchen Drucker soll ich kaufen ?

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste