Download des Control Centers 4

.
Kein passendes Forum gefunden ???

Kaufberatung, Speakers Corner und die Verbrauchsmaterial-Foren passen nicht für Deinen Beitrag, dann schreibt es einfach hier rein...

Zur Not schieben wir es an die passende Stelle;=)

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

Download des Control Centers 4

Neuer Beitragvon Athena » 29.08.2013 - 00:20

Hallo,

wo finde ich denn das Control Center 4 als Download. Ich hab bisher nur ein Update-Tool und die komplette MFC-Suite gefunden, will aber nicht alles installieren. Treiber ist schon installiert über entpacken des Treibers und dann Installation über Windows und Treiber aktualisieren.

Athena
Athena
Community-Mitglied-10
 
Beiträge: 17
Registriert: 27.04.2013 - 07:40

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Re: Download des Control Centers 4

Neuer Beitragvon Sven » 29.08.2013 - 08:02

Hallo,

m.W.n. gibts das ControlCenter nur im Paket mit dem kompletten Treiber.
Aber man kann mit der benutzerdefinierten Installation Programmteile auswählen.

Gruß
Sven
Gehtnicht gibts.
Benutzeravatar
Sven
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 1073
Registriert: 03.08.2003 - 20:58
Wohnort: Halle/S.

Re: Download des Control Centers 4

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 30.08.2013 - 16:04

Hallo,

btw. CC4 fin dich klasse - endlich kann man völlig frei benutzerdefinierte Scanjobs anlegen. Was ich noch nicht rausgefunden habe ist:

Wie überträgt man die Definitionen auf ein anderes Gerät. Nix ist lästiger als die gleichen Jobs auf 5 oder Mehr Geräten zu definieren.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8253
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Re: Download des Control Centers 4

Neuer Beitragvon Athena » 30.08.2013 - 16:38

Das geht doch aber alles auch wenn man ein Drittprogramm nimmt. Dazu braucht es doch kein CC, oder?

Vieleicht wird da die Konfig in irgendeiner Datei abgespeichert? Vielleicht sagt einem der Brother-Support sowas, wenn man mal nett fragt.
Athena
Community-Mitglied-10
 
Beiträge: 17
Registriert: 27.04.2013 - 07:40

Re: Download des Control Centers 4

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 30.08.2013 - 19:20

Hallo,

nunja - das CC4 ist halt beim Gerät serienmässig dabei und kostet nix;=)
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8253
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Re: Download des Control Centers 4

Neuer Beitragvon Athena » 30.08.2013 - 21:22

Ich bin jetzt aber ersthaft am überlegen, es nochmal ohne CC zu versuchen. Seit ich das installiert habe bootet mein Rechner in 4 bis 5 Minuten - vorher 1-2. Aus dem Autostart ist schon alles raus. Wenn das weiterhin besteht versuch ich es nochmal ohne.
Athena
Community-Mitglied-10
 
Beiträge: 17
Registriert: 27.04.2013 - 07:40

Re: Download des Control Centers 4

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 30.08.2013 - 21:58

Hallo,

4-5 Minuten - WAS ist den das für ein Rechner ? Alteisen ?

Die Frage ist immer wie man sowas wieder sauber aus dem System rausbekommt. Eigentlich gar nicht. Windows kann man optimieren wie man will - früher oder später ist die Ente wieder fett. Das einzige was wirklich hilft in Bezug auf booten ist eine SSD. Und halt viel Speicher - damit alles rein passt;=)
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8253
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Re: Download des Control Centers 4

Neuer Beitragvon Athena » 31.08.2013 - 11:51

Nein, ist kein alter Rechner. Ic hab eine SSD und 4GB Speicher drin. Das Problem hab ich IMMER mit dem CC.

Ich hab ein Image mit Clonezilla gezogen vom 27.08.13, dass stelle ich wiederher und versuch mein Glück erneut.
Athena
Community-Mitglied-10
 
Beiträge: 17
Registriert: 27.04.2013 - 07:40

Re: Download des Control Centers 4

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 31.08.2013 - 12:14

Hallo,

also ich hab auch das CC4 auf einer Kiste, Intel i5, 16 GB und ne 1TB HDD WD-Black Serie - keine SSD. Der startet ohne Probleme in < 1 Minute.

SSD ist auch nicht unbedingt gleich SSD - auch wenn das lesen eigentlich immer flott geht - beim schreiben gibt es erhebliche Unterschiede. evtl. hat die SSD ja auch ne Macke. Ich hab hier noch eine ganz alte Intel rumliegen M080G2 - eine der Ersten;=) die kann man eigentlich nur noch als USB-Stick Ersatz benutzen. Die Diag Software hat Einschränkungen gefunden, nach einem Firmwareupdate ging es dann wieder ne Zeit. Hat auch nur SATA 3GB und ist mit aktuellen Modellen nicht zu vergleichen, W7 weigert sich aber darauf installiert zu werden. Irgendwie zickt das Teil oder ist am sterben.

Im Moment Favorisiere ich da die Samsung 840 Pro bzw. die neue 840 EVO Serie. Sowie div. Intels falls beim der Distribution überhaupt lieferbar.

Was ziemlich unkalkulierbar ist sind die internen Dinste von Windows. Manches startet da erst wenn anderes sich bereit gemeldet hat - da zu debuggen ist defakto in Ding der Unmöglichkeit.

Im Zweifel kannst Du das Image ja auch mal auf eine HDD aufspielen und damit testen. Was man auch nicht vergessen sollte ist es die zum MB passenden Treiber zu installieren.

Ich denke mal es ist kein grundlegendes Problem des CC4 sondern eher eine unglückliche Kombination von 2 oder mehr Dingen die sich nicht vertragen.

Auch bei div. unsere Kunden die nur nen i3 benutzen ist das CC4 nicht die Megabremse.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8253
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee


Zurück zu Brother - Offtopic

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste