• Advertisement
alter

Brother MFC 290C Patronenfehler

.
Forum für LC-1100/-980/-985 Systeme
- Geräte
- Vebrauchsmaterialien
- Refillprobleme
- Kaufberatung & Speakers Corner

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

Brother MFC 290C Patronenfehler

Neuer Beitragvon Audianer06 » 12.09.2013 - 18:35

Hallo,

ich habe den oben genannten Drucker seit ca.3 Jahre. Hatte nach dem ersten Patronentausch keine Orginalen mehr verwendent.
Lief auch alles ok bis jetzt der Fehler aufkam " erkennen der Black Patrone unmöglich". Hatte die halb volle Patrone gegen neue no name und schließlich gegen eine Orginale Patrone gewechselt, leider ohne Veränderung.
Hatte jetzt im Maintenance Modus ein Protokoll gedruckt und den Reinigungslauf vollzogen. Dort druckt er auch schwarz und anschließend alle Zähler und Fehlerspeicher zurückgesetzt.

Jetzt weis ich auch nicht mehr weiter.

Was kann Ich noch tun????


MFG Markus Mühl
Audianer06
noch eine, und dann...
 
Beiträge: 4
Registriert: 11.09.2013 - 18:01

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Re: Brother MFC 290C Patronenfehler

Neuer Beitragvon Moric » 12.09.2013 - 20:56

hört sich an nach Problem mit der hinteren Gabellichtschranke bei bk.
Klemme mal ein zusammengefaltetes Tempotuch unten in die Tintenklappe vor die schwarze Patrone. Dann Klappe zu bis gerade noch einrastet, evtl. mit Tesaband sichern. Ist der Fehler weg?
Moric
Community-Mitglied-10
 
Beiträge: 18
Registriert: 10.11.2011 - 10:33

Re: Brother MFC 290C Patronenfehler

Neuer Beitragvon mint » 12.09.2013 - 23:08

Nimm mal alle Patronen raus. Netzstecker ziehen und nach 20s zurück. Dann nur BK laangsam einsetzten. Klappe schließen und Meldung im Display verfolgen. Meckert er nur C/M/Y an, Bingo. Hab` ab und zu div. Patronen die erst nach 2-4 Versuchen erkannt werden. Also 3-4 mal versuchen.
Benutzeravatar
mint
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 1160
Registriert: 14.05.2009 - 15:49
Wohnort: Herford

Re: Brother MFC 290C Patronenfehler

Neuer Beitragvon Audianer06 » 13.09.2013 - 13:25

Moric hat geschrieben:hört sich an nach Problem mit der hinteren Gabellichtschranke bei bk.
Klemme mal ein zusammengefaltetes Tempotuch unten in die Tintenklappe vor die schwarze Patrone. Dann Klappe zu bis gerade noch einrastet, evtl. mit Tesaband sichern. Ist der Fehler weg?


Hallo, danke für dein Tipp. Leider hat das mit dem Tempo nicht geklappt ( auch mit 2 nicht).
Audianer06
noch eine, und dann...
 
Beiträge: 4
Registriert: 11.09.2013 - 18:01

Re: Brother MFC 290C Patronenfehler

Neuer Beitragvon Audianer06 » 13.09.2013 - 13:27

mint hat geschrieben:Nimm mal alle Patronen raus. Netzstecker ziehen und nach 20s zurück. Dann nur BK laangsam einsetzten. Klappe schließen und Meldung im Display verfolgen. Meckert er nur C/M/Y an, Bingo. Hab` ab und zu div. Patronen die erst nach 2-4 Versuchen erkannt werden. Also 3-4 mal versuchen.


Habe deine Anleitung befolgt auch mehrmals mit verschiedenen Patronen. Leider kommt sofort die Meldung "Black erkenn. unmöglich", Schade
Audianer06
noch eine, und dann...
 
Beiträge: 4
Registriert: 11.09.2013 - 18:01

Re: Brother MFC 290C Patronenfehler

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 13.09.2013 - 15:14

Hallo,

schaum mal im Brother-Offtopic oder im LC-900 Bereich - das gaib tes irgendwo einen Beitrag der sich auf das abschalten der Erkennungssensoren bezieht. Das mit der Einlegegeschwindigkeit können wir wohl ausschliessen - das ist eher der Sensor selber;=(
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8253
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

MFC 290c Tintenanzeige auf voll stellen.

Neuer Beitragvon Audianer06 » 15.09.2013 - 18:23

Hallo,

gibts es ein WSW Code wo man Bits stellen kann für die Anzeige Tinte voll z.B Schwarz?

Sodass der Drucker denkt es ist noch genung Tinte da?

MFG M.Mühl
Audianer06
noch eine, und dann...
 
Beiträge: 4
Registriert: 11.09.2013 - 18:01

Re: MFC 290c Tintenanzeige auf voll stellen.

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 15.09.2013 - 19:28

Hallo,

gibt doch mal in das Suchfeld:

Softswitch

ein. Da kommten die relevanten Einträge.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8253
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee


Zurück zu Brother LC-1100 / LC-980 / LC-985

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast