• Advertisement
alter

PDF Refillanleitung für HP 950 / HP 951 / HP 950 XL / HP 951

.
Officejet OfficeJet Pro 8100, 8600

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

Re: PDF Refillanleitung für HP 950 / HP 951 / HP 950 XL / HP

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 18.09.2013 - 18:49

Hallo,

als mein Google findet da was, evtl. ist Deines kaputt. Einfach mal neu installieren...

http://www.feedroller.com/Store/Service ... Manual.pdf

Suchstring: >service color laserjet 5550 filetype:pdf<
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8253
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Re: PDF Refillanleitung für HP 950 / HP 951 / HP 950 XL / HP

Neuer Beitragvon Sven » 19.09.2013 - 08:16

Hallo,

is ja ´n Ding. Ich habs mit "service manual HP color laserjet 5550" versucht. Macht nichts, ich habe ja noch ein paar Jahre bis zur Rente, da kann ich noch genug Zeit mit erfolglosen Suchanfragen verbringen. Danke für den Link.
Ich hatte gestern noch über das Auslaufen nachgedacht und werde, wenn ich einen Testdrucker habe, mal versuchen die ganze Restluft nach dem Befüllen abzusaugen.
Also:
- Patrone hinlegen und die Resttinte über den Auslass absaugen
- Patrone hochkant hinstellen (Auslass zeigt nach oben) und mit 55ml BK/ 19ml Farbe befüllen (bei Schwarz nach 20ml Luft abziehen sonst wird der Überdruck zu groß/ bei Farbe nach 10ml)
- nach dem Befüllen solange Luft absaugen bis ca. 1ml Tinte in der Spritze ist

Könnte mir vorstellen das diese überschüßige Luft in der Tintenkammer für das anfängliche Auslaufen verantwortlich ist. Nimmt man diese Luft raus dann wird der Tintentransport einzig über die Luftpumpe bzw. den Luftbeutel reguliert.

Gruß
Sven
Gehtnicht gibts.
Benutzeravatar
Sven
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 1072
Registriert: 03.08.2003 - 20:58
Wohnort: Halle/S.

Re: PDF Refillanleitung für HP 950 / HP 951 / HP 950 XL / HP

Neuer Beitragvon josilver » 20.01.2014 - 21:40

Wir hatten uns auch aus Versehen den 8100 gekauft...
Unser ist jetzt im Müll, zuviel Gefrickel, auch die Profis hier haben keine externen Tintentanks zum Laufen gekriegt. Aber bei der Recherche zum Refill bin ich auf diese Anleitung gestoßen. Ist auf Spanisch, aber vielleicht hilft es ja jemanden beim Weitertüfteln.
http://www.multiweb.com.ar/usuarios/gui ... _sep12.pdf
Ab Seite 28.
Die überbrücken da mit einem Draht zwei Kontakte (Bild 5) und überlisten so die Füllstandsanzeige.
Viel Spaß.
josilver
Community-Mitglied
 
Beiträge: 8
Registriert: 20.01.2014 - 20:19

Vorherige

Zurück zu HP - Verbrauchsmaterial No.950/951 No.932/933

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast