• Advertisement
alter

Epson Pro 3800 Nozzle Clogged

Tintentanks der Baureihe T559x

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

  • Advertisement

Epson Pro 3800 Nozzle Clogged

Neuer Beitragvon Sven » 07.12.2013 - 13:59

Hallo,

hat einer von euch Spezies zu fogenden Problem eine Idee?

Ich habe hier zwei Epson Pro 3800 Drucker stehen. Bei einem kommt gar keine Tinte aufs Papier, bei dem anderen fehlt ständig eine Farbe (Photo Black).
Einer davon soll wieder gangbar gemacht werden. Der Kunde bevorzugt natürlich das Gerät bei dem nur eine Farbe fehlt.
Jetzt habe ich mich damit beschäftigt und bemerkt das dieses Photo-Black mal besser mal schlechter druckt. Nach manchen Reinigungen ist es fast vollständig da, dann fehlt es wieder. Damit sollten so Sachen wie verstopfte Düsen oder mangelhafte Tinte (von farbenwerk) rausfallen. Ich denke eher in Richtung Undichtheit im System oder so. Die Kisten geben ja mit einer ´Luftpumpe´ einen Überdruck in die Patronen damit die Tinte in Richtung Druckkopf gepreßt wird.
Um mich so langsam vorzuarbeiten habe ich nach und nach ein paar Teile zwischen den Geräten getauscht. Damit kann ich z.B. schonmal die Patrone selber, die Luftpumpe und die Patronenbox mitsamt den Tintenleitungen als Ursache ausschließen. Bleibt eigentlich nur noch die Druckregelung im Kopf. Da traue ich mich aber nicht dran. Aus dem ServiceManual bin ich nicht richtig schlau geworden. Da steht eigentlich auch nur wie man den Kopf tauscht und justiert.
Hat jemand sich schonmal mit diesen Geräten beschäftigt und eventuell eine Idee zur Ursache des Tintenausfalls?

Danke im Voraus und
allen ein entspanntes Wochenende
Sven
Gehtnicht gibts.
Benutzeravatar
Sven
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 1090
Registriert: 03.08.2003 - 20:58
Wohnort: Halle/S.

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Re: Epson Pro 3800 Nozzle Clogged

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 07.12.2013 - 17:53

Hallo,

sorry - da bin ich komplett ahnunglos.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Re: Epson Pro 3800 Nozzle Clogged

Neuer Beitragvon Sven » 07.12.2013 - 19:17

Hallo,

damit sind wir vermutlich in der Mehrheit.
Ich habe jetzt das andere Gerät, welches überhaupt keine Tinte aufs Papier bringt, mal gespült. Alle 9 Zuleitungen + Düsenreihen sind weitestgehend frei. Es kommt auch keine Fehlermeldung. Dafür aber ein blütenweißes Blatt. Die Reinigungseinheit ist auch ohne Verstopfungen.
Das wird wohl auf einen neuen Druckkopf bzw. einen Ersatzdrucker hinauslaufen. Schade, ich dachte ich könnte dem Kunden weiterhelfen. Beim Epsonservice wollten sie gleich ohne etwas zu testen die Köpfe erneuern (ca. 600€/ Stück). Aber mir fällt jetzt nach tagelangem herumprobieren auch nichts mehr ein das noch weiterführen könnte.

Danke trotzdem.
Sven

Edit: werds nochmal in der Nachbarkneipe versuchen
Gehtnicht gibts.
Benutzeravatar
Sven
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 1090
Registriert: 03.08.2003 - 20:58
Wohnort: Halle/S.


Zurück zu Epson - Folienbeuteltanks mit Chip

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste