• Advertisement

MP830 Folienkabel zum Scanner gebrochen

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

  • Advertisement

Re: MP830 Folienkabel zum Scanner gebrochen

Neuer Beitragvon gorni » 02.02.2012 - 15:08

René (R-S Berlin) hat geschrieben:sumitomo-g awm 2896 80c vw-1
Das ist die Nummer des Kabels. Google findet schon einiges dazu!


Vielleicht sollte ich noch hinzufügen, dass ich bei lcd-store.de sagenhafte 11,10 Euro inkl. MWSt. und Versand (im gepolsterten Umschlag) bezahlt habe.
In Worten: Elf Euro und zehn cent. Das muss man sich mal reinziehen. Dafür bekommt man ein individuell angefertigtes Kabel (die Pin-Anzahl kann man auf der Webseite beliebig zwischen 1 und 33 wählen).
:-)

Und was ist der Vorschlag von Canon? "Wir können Ihnen als Ersatz eine Scanner-Einheit zuschicken..."
Kosten ca. 200 Euro.
:cry:

gorni
gorni
3!! das ist Absicht
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.01.2011 - 09:37

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Re: MP830 Folienkabel zum Scanner gebrochen

Neuer Beitragvon René (R-S Berlin) » 02.02.2012 - 18:09

Und sich dann wundern, wenn man irgendwann auch pleite ist..... ;-)
90% aller neueröffneten Threads handeln von Problemen mit dem Druckbild!
90% verwenden Billigtinte!
Benutzeravatar
René (R-S Berlin)
Co-Moderator
 
Beiträge: 2484
Registriert: 23.03.2005 - 12:39
Wohnort: Berlin

Re: MP830 Folienkabel zum Scanner gebrochen

Neuer Beitragvon gorni » 03.02.2012 - 09:54

René (R-S Berlin) hat geschrieben:Und sich dann wundern, wenn man irgendwann auch pleite ist..... ;-)


Hmm, wen meinst Du jetzt damit? Den Online-Shop, weil der Preis zu niedrig ist? Oder Canon?
:shock:

Ich brauche beide. Wobei es einfacher wäre, wenn der Hersteller auch Ersatzteile zur Verfügung stellen würde.
Er verdient sicherlich an den Tintenpatronen sehr gut und muss mich nicht zu einem Geräte-Neukauf zwingen.
Aber reparieren ist anscheinend nicht mehr zeitgemäß...

Gruß
gorni
gorni
3!! das ist Absicht
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.01.2011 - 09:37

Re: MP830 Folienkabel zum Scanner gebrochen

Neuer Beitragvon René (R-S Berlin) » 03.02.2012 - 10:10

Den Hersteller meinte ich.... ;-) Im Bezug auf Kodak! War einfach nur dahergesabbelt!
90% aller neueröffneten Threads handeln von Problemen mit dem Druckbild!
90% verwenden Billigtinte!
Benutzeravatar
René (R-S Berlin)
Co-Moderator
 
Beiträge: 2484
Registriert: 23.03.2005 - 12:39
Wohnort: Berlin

Re: MP830 Folienkabel zum Scanner gebrochen

Neuer Beitragvon AlexM12 » 15.02.2014 - 11:30

Hallo Leidensgenossen!

Vielen vielen Dank für die Informationen, die Ihr hier ausgetauscht habt! Sie haben mir geholfen, meinen Canon MP830 wieder fitt zu machen.
Auch bei meinem MP830 wollte der Scanner nicht mehr.

Die Produkt-Philosophie von Canon lautet wohl: wegschmeißen und bitte einen neuen Canon kaufen.
Tja, diese Rechnung ist nicht aufgegangen - ich bin wieder bei HP gelandet, da ich keine Zeit hatte, mich mit der Fehlersuche und Reparatur rumzuschlagen.

Die Zeit hatte ich jetzt kürzlich während meines Urlaubs und siehe da, ich bin fündig geworden.
Die Firma LCD Store bietet (leider etwas versteckt) sogar ein fertig konfektioniertes Verbindungskabel vom Scanner zur Platine an:

http://www.lcdstore.de/epages/17406888.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/17406888/Products/FFC10A-x-802/SubProducts/%22FFC10A-Set%20C-802%22

Nach ca. 1h war der Drucker wieder einsatzbereit. Kosten: knapp 20€ (inkl. Versand).

Man müßte die Hersteller verpflichten, daß sie ihren Elektroschrott auf eigene Kosten entsorgen. Dann würden sie solche Spielchen nicht mehr machen.
So wie es den Anschein hat, handelt es sich ja hierbei um eine gewollte Schwachstelle.
Wäre sie nicht gewollt gewesen, würde Canon hier unbürokratisch weiterhin das Ersatzteil liefern. :twisted:

Nur so am Rande: für eine Marken-Bohrmaschine eines deutschen Herstellers konnte man noch 10j nach dem Kauf die Explosionszeichnungen im Internet abrufen sowie Ersatzteile ordern ...

Ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende
Alex (der sich über einen wieder funktionierenden Drucker freut) :)
AlexM12
na bitte, geht doch...
 
Beiträge: 2
Registriert: 29.01.2014 - 22:06

Vorherige

Zurück zu Canon Ersatzteile & Fehlercodes

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron