Gestetner MPC 2500 druckt flecken

Laserdrucker anderer Marken
Kein HP, Canon, Brother oder OKI Laserdrucker
dann bitte hier rein...

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

Gestetner MPC 2500 druckt flecken

Neuer Beitragvon chrisblueeyes83 » 01.02.2014 - 09:10

Hallo alle zusammen!
Ich habe ein großes Problem mit meinem Drucker, und zwar druckt dieser immer streifen, bzw flecken am Bildrand.
Ich habe schon die OPC Trommel neu gegeben und auch das Tonerpulver gewechselt, jedoch ohne erfolg!
Es betrifft nur die Magenta Einheit, sonst funktioniert alles Tadellos...
Weis jemand Rat?
Danke
chrisblueeyes83
gerade mal kurz dabei;=)
 
Beiträge: 1
Registriert: 01.02.2014 - 09:05

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Re: Gestetner MPC 2500 druckt flecken

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 02.02.2014 - 13:25

Hallo,

da wird Dir nur jemand weiterhelfen können der die Maschine etwas genauer kennt.

Das ist doch ein Farbkopierer oder ?

Was steckt den da an VB-Material alles drin. Toner ist das nur ne Platsikbox oder ist die Developer-Einheit da immer mit dabei ?

Bei Kyocera hilft ein neuer Toner ja auch nicht, meist liegt der Fehler an der Fotoleitereinheit oder an der Developereinheit, also da wo Toner aus der Box reinfällt und verteilt wird. Da verstopft es oder es kommt zuviel raus.

Mach mal ein Scan von einem Ausdruck wo man die Probleme sieht, evtl. kann man daran etwas mehr des Problemes erkennen.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Re: Gestetner MPC 2500 druckt flecken

Neuer Beitragvon Klausoo » 17.02.2014 - 17:25

Mir fällt auf, dass wenn Leute ein Problem schildern und du Bernd_Trojan eine Antwort gibst, sich die Leute weder bedanken noch darauf eingehen. :|
An dieser Stelle sollte gesagt sein, dass du gut und umfangreich die Probleme erörterst und eine gute Hilfestellung gibst. *Genug der Schleimerei :D *
Mir ist die Tage leeeeeider mein Laserjet 2550 von HP runtergefallen und druckt nun auch ein wenig am Rand streifen.
Das wird dann wohl auch die Trommel sein oder? :mrgreen:
Der Fortschritt geschieht heute so schnell, dass, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat. (Albert Einstein)
Benutzeravatar
Klausoo
noch eine, und dann...
 
Beiträge: 4
Registriert: 23.12.2013 - 22:26
Wohnort: Bückeburg


Zurück zu Sonstige Laserdrucker

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron