• Advertisement
alter

I950 blinkt 8x gelb 1x grün

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

  • Advertisement

I950 blinkt 8x gelb 1x grün

Neuer Beitragvon FatalError » 19.10.2005 - 19:08

Hallo alle zusammen!
Habe einen Canon i950 und seit gestern blinkt dieser nur noch 8x gelb und dann etwas länger 1x grün.
Zu diesem Fehler hab ich im Forum nix genaues gefunden.
Vielleicht würde ja ein Reset helfen, aber wie mach ich den bei diesem Modell.

ps: Bin neu hier, deshalb könnte ich auch etwas beim suchen übersehen haben. Falls dass so war, schon mal SORRY!! :lol:

Cu FatalError
FatalError
3!! das ist Absicht
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.10.2005 - 18:44

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Neuer Beitragvon FatalError » 02.11.2005 - 23:37

Habe folgendes probiert:
"Drucker in Service Mode versetzten:

- Drucker ausschalten
- Resume-Taste drücken und halten
- Power-Taste drücken und halten
(Drucker schaltet sich jetzt ein)
- Resume Taste loslassen
- Resume Taste 1 * antippen
(LED schaltet auf Orange)
- Resume Taste 1 * antippen
(LED schaltet auf Grün)
- Power-Taste loslassen
(Drucker rödelt jetzt etwas rum blinkt und wird dan wieder ruhig, LED brennt grün)

Jetzt sind wir Service-Modus:

Folgende Funktionen stehen zur Verfügung:

Testseite mit Druckerdaten und erweitertem Düsentest:
1 * Resume tippen
(LED ist Orange)
1 * mit Power-Taste tippen bestätigen
Ausdruck beginnt sofort

Düsenreinigung & Druckerdaten:
2 * Resume tippen
(LED ist GRÜN)
1 * mit Power-Taste tippen bestätigen
Ausdruck beginnt verzogert nach Reinigung(?)

Interne Zähler zurück setzten:
3 * Resume tippen
(LED ist Orange)
1 * mit Power-Taste tippen bestätigen

Achtung: Vor dem Reset ist es sinnvoll beide Testseiten zu drucken und nach dem Reset das ganze zu wiederhohlen. Man hat zwar keinen Einfluss drauf was er macht, aber man hat es wenigsten dokumentiert was sich geändert hat.


Service-Mode verlassen:
- Power tippen
(Drucker schaltet sich aus)"


Leider geht er nur bis zu dem punkt wo er rum rödelt, etwas rum blinkt und dan wieder ruhig wird, danach blinkt er wieder wie gehabt.

"Drucker ausschalten
- Resume-Taste drücken und halten
- Power-Taste drücken und halten
(Drucker schaltet sich jetzt ein)
- Resume Taste loslassen
- Resume Taste 1 * antippen
(LED schaltet auf Orange)
- Resume Taste 1 * antippen
(LED schaltet auf Grün)
- Power-Taste loslassen
(Drucker rödelt jetzt etwas rum blinkt und wird dan wieder ruhig, LED brennt grün)"

Was bedeutet dieser fehlercode eigendlich? Was mache ich Falsch?
Wäre für jede Hilfe echt Dankbar - will den Drucker eigentlich nicht wegschmeisen und auch keinen neuen 5200er oder 4200er (wegen der Be******** Patronen)


cu FatalError
FatalError
3!! das ist Absicht
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.10.2005 - 18:44

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 03.11.2005 - 13:25

Hallo,

geh mal zu wagner-ohg.de auf die Seite, die haben die Fehlercodes angegeben. Ist vermutlich ein defekter Druckkopf. Den kann man aber bei Wagners oder Atelco bestellen.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Neuer Beitragvon FatalError » 10.11.2005 - 19:53

Leider gibt es die Rücksetztanleitung nur noch in verbindung mit dem Flies.
Will jedoch keine 25 Euro dafür ausgeben, wenn a- das Flies garnicht voll ist und b- es vieleicht ein ganz anderer Fehler ist.
Vieleicht hat ja jemand diese Anleitung die bei so nem Flies dabei ist?
Würde mich über diese Anleitung echt freuen!

Aber danke Bernd, für den Tipp.

Cu Mike
FatalError
3!! das ist Absicht
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.10.2005 - 18:44


Zurück zu Canon Ersatzteile & Fehlercodes

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast