• Advertisement
alter

HP Officeset D 135 erkennt neue Farbpatrone nicht

.
Hier geht es um Tips und Tricks zum Druck. Also Dinge wie UV-Schutz, ICC-Profile, Kalibration, UCR, GCR, Haltbarkeit, Papiersorten, Massendrucksachen, Laminierungen, CD-Druck, Textilprint, Alterung, Aufbewahrung...
.
Offtopic: sind alle Fragen zu Refillproblemen...

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

HP Officeset D 135 erkennt neue Farbpatrone nicht

Neuer Beitragvon eisregen74 » 26.02.2010 - 15:19

Hallo zusammen,

ich hoffe das man mir hier helfen kann. Ich bin langsam am verzweifeln.
Ich habe mir über Ebay einen HP Officeset D 135 All in One Drucker gekauft.
Bei dem Drucker waren die Patronen leer, ansonsten ist er ok.
Ich habe mir dann 2 neue Patronen gekauft,eine schwarze und eine color.
Die schwarze patrone hat er auch sofort erkannt.
Doch bei der Color sagt er mir gleich das der nicht drucken kann , da die Farbpatrone ausgetauscht werden muss, da sie leer ist.
Ich habe dann die Farbpatrone zurückgebracht und umgetauscht, da ich dachte das eventuell mit dem Chip was sei, aber mit der 2ten Patrone habe ich das selbe Problem.

Ich hoffe hier kann mir jemand helfen und sagen, wie ich den Drucker zum laufen bekommen kann.

Ich danke Euch !

Grüsse eisregen74
eisregen74
gerade mal kurz dabei;=)
 
Beiträge: 1
Registriert: 26.02.2010 - 15:11

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Re: HP Officeset D 135 erkennt neue Farbpatrone nicht

Neuer Beitragvon PCvernichter » 28.02.2010 - 00:32

http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/document?docname=bgu01850&tmp_task=solveCategory&lc=de&dlc=de&cc=de&lang=de&product=64986

schaumal hier. Leider ist der HP Support meiner Erfahrung nach nicht der Beste. obwohl ich bei denen als Customer angemeldet bin. HP vertraut seiner Technik zu oft zu viel. Leider
zumal viele Hersteller nix am Drucker verdienen sondern am Verbrauchsmaterial derwegen Chipauf Tanks oder Druckköpfen.n Bei einem Großen Elektronikkonzern hatte ich täglich 3-4 Chipresetter der verschiedenen Marken nebst Tinte von GEHA; KMP, oder PELIKAN o.ä. verpacken und per Post versenden dürfen bzw im den Verkaufsraum einstapeln können
PCvernichter
Community-Mitglied-10
 
Beiträge: 17
Registriert: 27.02.2010 - 21:10
Wohnort: Leipzig

Re: HP Officeset D 135 erkennt neue Farbpatrone nicht

Neuer Beitragvon benno3 » 28.02.2010 - 01:41

aha...
....man lernt im leben nur dazu....

Raritätenmarkt, nur hier bei hstt.net:
http://www.hstt.net/forum/schnaeppchenmarkt/
Benutzeravatar
benno3
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 2095
Registriert: 06.08.2008 - 16:27
Wohnort: Berlin


Zurück zu Tips & Tricks zum Druck

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron