• Advertisement
alter

Photosmart D5460 CD druck Probleme (Qual. Ränder Ausrichtung

.
Hier geht es um Tips und Tricks zum Druck. Also Dinge wie UV-Schutz, ICC-Profile, Kalibration, UCR, GCR, Haltbarkeit, Papiersorten, Massendrucksachen, Laminierungen, CD-Druck, Textilprint, Alterung, Aufbewahrung...
.
Offtopic: sind alle Fragen zu Refillproblemen...

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

Photosmart D5460 CD druck Probleme (Qual. Ränder Ausrichtung

Neuer Beitragvon dharkbizkit » 03.06.2009 - 02:00

Hallo.

Ich habe folgendes Problem:
wenn ich die Orginale HP Software benutze um DVD's zu bedrucken kann ich keine Qualitätsstufe auswählen, was zwar ärgerlich ist, aber zu verkraften, dass Problem ist vielmehr, dass die Software nicht mehr als 118mm zulässt und der Drucker das Cd-tray scheinbar nicht richtig zentriert, denn der Rand ist NUR unten und rund 2mm dick.

Ich habe es dann mit anderen Programmen versucht (Nero, Droppix und Windows direkt druck) dabei entsteht das nächste Problem.

Als Fach wird natürlich das CD Tray ausgewählt, der Berreich den der Drucker dann aber bedruckt ist nur zur hälfte auf der CD. Es wird quasi genau auf die Mitte eines A4 Blattes gedruckt, die Tray wird aber Rechts-seitig eingezogen! (siehe Anhang)

Bei Windows druck mit Auswahl des CD-Tray habe ich komischerweise sogar die Auswahl mit welcher Qualität ich drucken möchte (Sogar Höchste DPI geht, was die HP Software mir garnicht anbietet) und die CD wird sogar Randlos bedruckt, allerdings druckt der Drucker damit auch durch das Loch der CD. Rohling mit 36mm Innendurchmesser sind damit garnicht zu bedrucken, da auch massig Tinte auf dem "Nichtbedruckbaren" Bereich landet.Mit der Windows Druckoption kann man leider nicht den Innen/Aussendurchmesser bestimmen. Raus kommt dann eine Sauerrei die auch die Walzen färbt.

Was für Möglichkeiten habe ich da noch? Welche Software Funktioniert da 100% oder anders, was mache ich bei allen Programmen falsch?

ps. natürlich ist bei allem IMMER neben der angabe des Cd-Tray als einzug auch 120mm CD als "papier"Medium gewählt worden

Mfg
Dateianhänge
cd.jpg
Ausdruck mit nero cover designer
dharkbizkit
3!! das ist Absicht
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.06.2009 - 01:56

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Re: Photosmart D5460 CD druck Probleme (Qual. Ränder Ausrichtung

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 03.06.2009 - 09:19

Hallo,

das klingt nach einem sehr undankbarem Problem. Schon mal geschaut ob es für die HP Software einen Update gibt ?

Wir bedrucken CD´s bei uns recht selten, auch wenn wir div. Geräte haben die das können. Ich mach das meist mit einem Canon, das dorttige CD-Print Progi ist recht brauchbar und mit Tricks lassen sich auch die Innen Aussenränder etwas tunen. Wie das geht, hab ich aber auch erst in div. Foren gefunden. Fürs CD-Brennen und Drucken gibt es sicherlich Fachforen wo die Modelle entsprechende bekannt sind. Der HP ist in dem Bereich ja so ein bischen ein Newcomer. Canon und Epson können das schon wesentlich länger. Aber auch hier ist das noch nicht wirklich richtig Narrensicher.

Div. Software geht in der Tat davon aus dass man auf Papierbögen mit Etiketten druckt. Daher die fixierung auf A4.

Was sicher geht aber Fummelkram ist eine Software wie Winlabel Zweckform. Eigentlich ein Etikettenprogramm aber das kann man Stand und so alles von Hand einstellen. Man muss sich quasi sein eigenes CD Etikett definieren. Dafür sind dann beim Tray auch wieder alle Druckmodi einstellbar.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Re: Photosmart D5460 CD druck Probleme (Qual. Ränder Ausrichtung

Neuer Beitragvon dharkbizkit » 04.06.2009 - 16:06

Hey
Ja sicherlich habe ich nach software Updates geschaut. Die Software ist ebenfalls so eingestellt, dass sie sich automatisch Updated wenn neuere Version zur Verfügung stehen.

Die HP software selber, lässt sich nicht reinreden wie die Maße sind, man kann lediglich nur innen und aussendurchmesser wählen. Wärend bei normalem druck eines foto, Textdokuments etc nach dem Bestätigen Nochmal die HP software aufgeht und man Hoch/Querformat, Qapierart, druck Quali etc wählen kann, Starten beim Label mit der HP-SW der Druck ohne einstellungsmöglichkeit sofort nach Auswahl des bildes und Angabe des CD durchmessers.

Ich habe mich auch mal an den HP Support gewandt, und bin bitter enttäuscht darüber, wie man dort regelrecht übergangen wird. Ich hab Denen die gleiche Frage gestellt wie hier im Forum und bekam als Antwort das:

Sie bemängeln die mitgelieferte Software HP Photosmart Essential.

Bei dieser Software handelt es sich um einen Einsteigersoftware. Sie können hier neben HP-CD's / DVD's auch "Andere bedruckbare Inkjet CD's / DVD's" auswählen. Wie uns Kunden berichtet haben, arbeitet unserer Drucker auch mit Programmen anderer Hersteller gut zusammen (z.B. von Nero).

Mit freundlichen Grüßen

Steffi Reim
HP Email-Support
---------------------------------- (daraufhin, habe denen eine weitere Mail geschickt mit dem gleichen Anhang wie hier und mit Bemerkung, dass als Einzug das DVD tray gewählt wurde und als Papiermedium eine 120mm DVD, und bekam dann diese antwort)

vielen Dank, dass Sie Kontakt mit dem technischen Support von HP aufgenommen haben.

Es tut mir leid, dass Sie nicht zufrieden sind.

Bitte bedenken Sie folgendes:

Ihr Drucker hat die Bezeichnung Photosmart Drucker und nicht CD/DVD Label Drucker. Die Bezeichnung Photosmart deswegen, da der Drucker hauptsächlich für den Fotodruck konzipiert wurde. Somit ist der CD/DVD ein zusätzliches Features des Druckers. Das heißt, für den Verbraucher ist die Bezeichnung des Gerätes gleichzeitig die Information für den spezifischen Gebrauch des Gerätes. Hätte der Drucker die Bezeichnung CD/DVD Label Drucker können Sie zwar mit diesen Drucker dann auch Bilder und Texte drucken, aber in diesen Fall wäre das dann die Zusatzfunktion

----------------------------------------
dharkbizkit
3!! das ist Absicht
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.06.2009 - 01:56

Re: Photosmart D5460 CD druck Probleme (Qual. Ränder Ausrichtung

Neuer Beitragvon René (R-S Berlin) » 04.06.2009 - 17:08

dharkbizkit hat geschrieben:
Ihr Drucker hat die Bezeichnung Photosmart Drucker und nicht CD/DVD Label Drucker. Die Bezeichnung Photosmart deswegen, da der Drucker hauptsächlich für den Fotodruck konzipiert wurde. Somit ist der CD/DVD ein zusätzliches Features des Druckers. Das heißt, für den Verbraucher ist die Bezeichnung des Gerätes gleichzeitig die Information für den spezifischen Gebrauch des Gerätes. Hätte der Drucker die Bezeichnung CD/DVD Label Drucker können Sie zwar mit diesen Drucker dann auch Bilder und Texte drucken, aber in diesen Fall wäre das dann die Zusatzfunktion

----------------------------------------


Selten so einen Supportschwachsinn gelesen. Man man. Sollen die den Murks doch gar nicht erst mit anbieten.
Wie heißt denn bei HP ein reiner CD/DVD Label Drucker? Würde mich mal interessieren.
Dein Drucker bedruckt wohl nur viereckige HP Rohlinge. Aber Standartformate sind zuviel für HP? Kundenver......!

Schau Dich wirklich mal nach NERO um. Bekommt man häufig als Gratiszulage oder Freeware in älteren Versionen.

Grüße
90% aller neueröffneten Threads handeln von Problemen mit dem Druckbild!
90% verwenden Billigtinte!
Benutzeravatar
René (R-S Berlin)
Co-Moderator
 
Beiträge: 2484
Registriert: 23.03.2005 - 12:39
Wohnort: Berlin

Re: Photosmart D5460 CD druck Probleme (Qual. Ränder Ausrichtung

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 04.06.2009 - 18:07

Hallo,

bin noch sprachlos;=) - wusste gar nicht dass die Funktionen einbauen die man eigentlich nicht benutzen sollte.

Klarer Fall von Inkompetenz.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Re: Photosmart D5460 CD druck Probleme (Qual. Ränder Ausrichtung

Neuer Beitragvon Timooo » 04.06.2009 - 22:20

Vielleicht sind die Farbtanks auch nur Attrappe denn wer sagt Drucken sei mit SW nicht auch schon getan.
Man super Zitat, danke ich hab eigentlich NIE antworten von Hp erhalten. Wegen Laptops genausowenig wie Druckern.
Timooo
Hardcore-Refiller-100
 
Beiträge: 166
Registriert: 30.03.2006 - 16:14

Re: Photosmart D5460 CD druck Probleme (Qual. Ränder Ausrichtung

Neuer Beitragvon dharkbizkit » 05.06.2009 - 00:08

Also Nero habe ich ja.
Mein Problem ist nur, von wo aus messe ich das Tray aus? das ist nämlich nicht wie die Canon trays eckig.. HP mags rund und mit Nasen^^
Muss also ab den Nasen (sind 2 dran und unterschiedlich land) gemessen werden oder ab welchem fixpunkt?
dharkbizkit
3!! das ist Absicht
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.06.2009 - 01:56


Zurück zu Tips & Tricks zum Druck

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron