• Advertisement

Tastenkombinationen bei Druckern

.
Hier geht es um Tips und Tricks zum Druck. Also Dinge wie UV-Schutz, ICC-Profile, Kalibration, UCR, GCR, Haltbarkeit, Papiersorten, Massendrucksachen, Laminierungen, CD-Druck, Textilprint, Alterung, Aufbewahrung...
.
Offtopic: sind alle Fragen zu Refillproblemen...

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

Tastenkombinationen bei Druckern

Neuer Beitragvon BurninGerman » 29.09.2008 - 12:35

Hallo zusammen, ich bin vieldrucker und hatte bisher einen Kyo 1030, ist aber hinüber....ein Bekannter hat mir einen Brother HL 1230 geschenkt...hatte er wohl übrig...Beim 1030 konnte ich immer einen Statusbericht ausdrucken, wenn ich länger die Start-taste gedrückt gehalten habe...wie geht das beim Brother? Nebenbei...mein Bruder kann auch keinen Bericht bei seinem HP Deskjet 980 cxi ausdrucken...gibt es irgendwo eine Liste oder Seite über Tastenkombinationen bei Druckern oder so? Ansonsten wäre mir schon mit dem HP und Brother gut geholfen...DANKE IM VORAUS
BurninGerman
gerade mal kurz dabei;=)
 
Beiträge: 1
Registriert: 29.09.2008 - 12:24
Wohnort: Bochum

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 29.09.2008 - 13:20

Hallo,

beim HP eigentlich einfach, schau mal hier:

http://www.hstt.net/refill-faq/hp.html#service-3key

Beim HL keine Ahnung, das ist ein älteres Modell, lad Dir einfach mal das Handbuch von der Brother Seite runter. Ansonsten probieren. Taste für mehrer Sekunden einzeln drücken oder vor dem Einschalten mit halten und loslassen.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Neuer Beitragvon René (R-S Berlin) » 29.09.2008 - 13:51

Beim Brother war es glaube ich so:
Gerät hat ja nur eine Taste an der Front und einen An/Aus Schalter.

Gerät ausschalten - Taste (Front) gedrückt halten und einschalten.
Eigentlich sollte er jetzt anfangen zu rödeln!

Versuchs mal!

Grüße
90% aller neueröffneten Threads handeln von Problemen mit dem Druckbild!
90% verwenden Billigtinte!
Benutzeravatar
René (R-S Berlin)
Co-Moderator
 
Beiträge: 2484
Registriert: 23.03.2005 - 12:39
Wohnort: Berlin


Zurück zu Tips & Tricks zum Druck

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste