• Advertisement

PG512, CL 513 Tintenstandsanzeige

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

PG512, CL 513 Tintenstandsanzeige

Neuer Beitragvon magneto » 10.07.2009 - 10:26

Neue Patronen, neues Spiel. Hat jemand schon erfolgreich einen MP 240, 260 oder 480 manipulieren können, damit auch hier die Patronen angenommen werden?
Benutzeravatar
magneto
Hardcore-Refiller-100
 
Beiträge: 105
Registriert: 10.04.2007 - 14:19
Wohnort: In der Pampa

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Re: PG512, CL 513 Tintenstandsanzeige

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 10.07.2009 - 12:11

Hallo,

ne - hatte das Spielzeug noch nicht auf dem Tisch;=) Keine Taste mit Kreis und eingesetzten Dreieck ?
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Re: PG512, CL 513 Tintenstandsanzeige

Neuer Beitragvon René (R-S Berlin) » 10.07.2009 - 13:18

Hab den 3 Kunden, die bisher mir der Serie kamen, exakt die Anleitung mitgegeben, die auch meine PG / CL Kunden bekamen.
Nur halt umgeschrieben bzw. angepasst!
Sprich: Dreieck oder OK Taste drücken = Feddisch!

Grüße
90% aller neueröffneten Threads handeln von Problemen mit dem Druckbild!
90% verwenden Billigtinte!
Benutzeravatar
René (R-S Berlin)
Co-Moderator
 
Beiträge: 2484
Registriert: 23.03.2005 - 12:39
Wohnort: Berlin


Zurück zu Verbrauchsmaterialsere: PG-40 / CL-41 / PG-50 / CL-51 / CL-52 / PG-37 / CL-38 / PG-510 / CL-511 / PG-512 / CL-513 / PG-540 / CL-541 / PG-520 / CLI-526

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast