• Advertisement

Resetten Canon Pixma MG3250 Drucker geht nicht!!

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

Resetten Canon Pixma MG3250 Drucker geht nicht!!

Neuer Beitragvon boblalux » 13.01.2014 - 11:10

Die orig. Patronen C-540 und C-541 habe ich mit Tinte gefüllt, aber ich kriege immer die Fehlermeldung E16 (Tinte fertig). Was kann ich tun?
boblalux
na bitte, geht doch...
 
Beiträge: 2
Registriert: 13.01.2014 - 11:05

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Re: Resetten Canon Pixma MG3250 Drucker geht nicht!!

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 13.01.2014 - 23:44

Hallo,

also resetten wird da auch nicht gehen. Das einzige was geht ist: Man kann die Füllstandüberwachung deaktivieren.

Da sollte eine Taste mit sein (Kreis mit eingesetztem Dreieck) diese Taste für 10 Sekundne gedrückt halten. Danach ist die Überwachung für den Kassettenfüllstand deaktiviert. es druckt wieder mit dem Rest oder der refillten Tinte.

Kommt dann mal eine neue Canon Kassette rein, schalter sich die Kontrollfunktion von alleine wieder ein.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Re: Resetten Canon Pixma MG3250 Drucker geht nicht!!

Neuer Beitragvon René (R-S Berlin) » 14.01.2014 - 09:54

verbrauchspg/serie-tintenstandsanzeige-deaktivieren-t2492.html

Zweites Thema im entsprechenden Forum! Bernd.... mach das Suchfeld größer!
90% aller neueröffneten Threads handeln von Problemen mit dem Druckbild!
90% verwenden Billigtinte!
Benutzeravatar
René (R-S Berlin)
Co-Moderator
 
Beiträge: 2484
Registriert: 23.03.2005 - 12:39
Wohnort: Berlin

Re: Resetten Canon Pixma MG3250 Drucker geht nicht!!

Neuer Beitragvon mint » 15.01.2014 - 03:24

Jupp,
macht ungefähr 30% der Kunden aus!

Also, Leutz, nach dem Druckauftrag->kommt plötzlich der Error -> einfach nur für 10 s die Stopp Taste(Kreis mit dem Dreieck) drücken. Die Fehlermeldung am Monitor verschwindet ->nach 1min wird gedruckt. Ist der Fehler noch da, bitte noch mal 10s die Stopp Taste für die 2. Patrone drücken. Gibt es immer noch einen Fehler, bitte zum prüfen in einen Refillshop Deiner Wahl gehen. Da passt dann was nicht!
Benutzeravatar
mint
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 1181
Registriert: 14.05.2009 - 15:49
Wohnort: Herford


Zurück zu Verbrauchsmaterialsere: PG-40 / CL-41 / PG-50 / CL-51 / CL-52 / PG-37 / CL-38 / PG-510 / CL-511 / PG-512 / CL-513 / PG-540 / CL-541 / PG-520 / CLI-526

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast