Mp510 Kein Fehlercode

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

  • Advertisement

Mp510 Kein Fehlercode

Neuer Beitragvon benno3 » 28.09.2012 - 15:50

hi,

hab heute einen mp510 auf dem tisch, der nichts mehr macht:

mp510display.JPG


am rechner sieht man die meldung :?

mo510fehler.JPG



orange und grün leuchten(nicht blinken) auf dauer.

hab nirgends was gefunden, was das leuchten bedeutet. außer bei wagner und das betraf aber andere modelle(ip): "RAM oder ROM error - Hauptelektronik defekt". aber eben nur wenn: "oranges Dauerleuchten oder
grün / oranges abwechselnd am blinken". hier leuchten aber beide dauern :?

hatte jemand schon so einen fall?

ach ja: patronen sind o.k. nur leuchten sie nicht nach dem einsetzen.
....man lernt im leben nur dazu....

Raritätenmarkt, nur hier bei hstt.net:
http://www.hstt.net/forum/schnaeppchenmarkt/
Benutzeravatar
benno3
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 2097
Registriert: 06.08.2008 - 16:27
Wohnort: Berlin

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Re: Mp510 Kein Fehlercode

Neuer Beitragvon René (R-S Berlin) » 28.09.2012 - 16:12

Ich ich ich ich!!!!

Ich weiß es!!!!!
Der Druckkopf ist kaputt! :mrgreen:


Späßchen... Wie reagiert die Kiste, wenn DK draußen ist?
90% aller neueröffneten Threads handeln von Problemen mit dem Druckbild!
90% verwenden Billigtinte!
Benutzeravatar
René (R-S Berlin)
Co-Moderator
 
Beiträge: 2484
Registriert: 23.03.2005 - 12:39
Wohnort: Berlin

Re: Mp510 Kein Fehlercode

Neuer Beitragvon benno3 » 28.09.2012 - 16:21

....dann sagt er:

"der druckkopf ist nicht eingesetzt. setzen sie den dk ein"

...hab nur den verdacht, daß auch die steuerung nen schuß weg hat...
....man lernt im leben nur dazu....

Raritätenmarkt, nur hier bei hstt.net:
http://www.hstt.net/forum/schnaeppchenmarkt/
Benutzeravatar
benno3
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 2097
Registriert: 06.08.2008 - 16:27
Wohnort: Berlin

Re: Mp510 Kein Fehlercode

Neuer Beitragvon René (R-S Berlin) » 28.09.2012 - 16:25

Klingt eher so, als würde der DK den Drucker lahm legen. Mehr nicht!
90% aller neueröffneten Threads handeln von Problemen mit dem Druckbild!
90% verwenden Billigtinte!
Benutzeravatar
René (R-S Berlin)
Co-Moderator
 
Beiträge: 2484
Registriert: 23.03.2005 - 12:39
Wohnort: Berlin

Re: Mp510 Kein Fehlercode

Neuer Beitragvon benno3 » 28.09.2012 - 16:30

danke.

hast einen von diesen modellen:
IP3300 IP3500 MP510 MP520 MX700?

dann könnte man mal quertauschen :D und eine zusammen paffen :wink:
....man lernt im leben nur dazu....

Raritätenmarkt, nur hier bei hstt.net:
http://www.hstt.net/forum/schnaeppchenmarkt/
Benutzeravatar
benno3
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 2097
Registriert: 06.08.2008 - 16:27
Wohnort: Berlin

Re: Mp510 Kein Fehlercode

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 28.09.2012 - 16:33

Hallo,

wen nix drin ist und er merkt das - dann ist das ein gutes Zeichen. Der DK ist wohl fertig.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Re: Mp510 Kein Fehlercode

Neuer Beitragvon René (R-S Berlin) » 28.09.2012 - 16:51

Hab leider keinen! Sry.
90% aller neueröffneten Threads handeln von Problemen mit dem Druckbild!
90% verwenden Billigtinte!
Benutzeravatar
René (R-S Berlin)
Co-Moderator
 
Beiträge: 2484
Registriert: 23.03.2005 - 12:39
Wohnort: Berlin

Re: Mp510 Kein Fehlercode

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 28.09.2012 - 18:48

Hallo,

ich galube fast die Frage isz fast theoretischer Natur, gibt es die überhaupt noch ?
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Re: Mp510 Kein Fehlercode

Neuer Beitragvon benno3 » 28.09.2012 - 22:23

...ja klar gibt es die schon. auch welche die noch hp 20/26/29 nutzen :mrgreen:

ist diesmal nur ein drucker aus dem engen bekanntenkreis. sie will ihn weiter nutzen!...weil toll!...
ich sag: schmeiß nicht 75 euro für einen neuen dk raus und das ding ist aber grundauf fertig :?
für das geld kriegst fast einen neuen mit dk und vollen patronen..

sie: nee hab noch so viele in reserve.

ist ja fast wie im anderen aktuellen thread(MX850 kein helles Cyan - Qualität fein) :?

übrigens hat sie von der anschaffung auf bis heute immer diese digital...dingsda benutzt :P

...wird wohl ein ernstes gespräch geben müssen. danke für die tipps.

:shock: : werd dann mal wohl mal mit ihr rechnen...billig gegen gut...

träumen tut sie von einem neuen a3-canon...frauen :roll: aber die reserve soll dort auch verbraucht werden :roll:

...noch fragen?

ich wollt nur sicher gehen. danke

...das prob hab ich jetzt :?
....man lernt im leben nur dazu....

Raritätenmarkt, nur hier bei hstt.net:
http://www.hstt.net/forum/schnaeppchenmarkt/
Benutzeravatar
benno3
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 2097
Registriert: 06.08.2008 - 16:27
Wohnort: Berlin

Re: Mp510 Kein Fehlercode

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 28.09.2012 - 22:41

Hallo,

ich traeume auch von was: Epson WorkForce Pro in A3 ! Nicht diese Spielkiste die Epson in der Serie baut. Da haben die A4 Modelle diese Monstertanks und in dem A3 Modell aus der Namentlich gleichen Serie steckt diese Hirsch-Patrone drin.

Canon hat da gar nix brauchbares mehr, naja immerhin einen mit 525/526 aber das ist ja fast schon BCI-21 das hatten die ja auch mal in A3. Sogar als Doppeldruckkopf Maschine. Weiss noch jemand welcher das war ?
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Nächste

Zurück zu Canon Ersatzteile & Fehlercodes

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste