Seite 3 von 3

Re: Nachfüllprofis aus MV

Neuer BeitragVerfasst: 01.02.2011 - 18:28
von René (R-S Berlin)
Ein 99€ Real Eigenmarkentrockner tuts auch.
Sonst vollet DITO Alda!

Re: Nachfüllprofis aus MV

Neuer BeitragVerfasst: 02.02.2011 - 01:31
von mint
Viele unterschiedliche Meinungen, dass ist doch "das Tolle" in unserer Gesellschaft.
So ist es auch hier im Forum. Viele, die hier aktiv tätig sind, haben die Refill FAQ verinnerlicht. D.h., sie befüllen per Hand, ohne Maschine.

Bestimmt sind auch viele dabei, die die Vakuum-Maschinen/Jigs benutzen. Das war bisher, glaub ich, im Forum noch kein Thema! Da total überflüssig. Siehe RefillFAQ/ PDF-Downloads. Diese Infos gibt es sonst nirgendwo in Verbindung mit dem Forum so gut konzentriert.

Tja, um sich aktiv am Forumsgeschehen zu beteiligen, dazu braucht es seine Zeit! Viele trauen sich nicht. Wie lange hast Du gebraucht?
Ich las hier bestimmt 2 - eher 3 Jahre, bis ich erst aktiv wurde.
Trotzdem machst Du alles richtig. Dein Geschäft wird "so", wie Du es bisher beschrieben hast, sicherlich gut funktionieren! Viel Erfolg! Freue mich auf weitere Beiträge von Dir!
Tinte, Toner, usw. usf. . . .

Re: Nachfüllprofis aus MV

Neuer BeitragVerfasst: 02.02.2011 - 12:00
von Bernd_Trojan
Hallo,

2-3 Jahre - LOL - dafür gibt es pro Jahr 100 Beiträge Abzug;=)