• Advertisement
alter

Drucker für Einladungskarten & Co. gesucht

.
Die Kaufberatung...

Sie planen sich einen neuen Drucker zu kaufen und haben keine Ahnung was das richtige Gerät für Sie ist (Marke und Modell) dann sind Sie hier genau richtig.

Hersteller übergreifende Beratung, Anwender geben Anwender Tips...

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 28.07.2008 - 16:45

Hallo,

zum Biergarten, ca. 1,5 h noch - mein Kunde stellt das Bier, ich bring die Limo mit. Wir müssen ja noch schliesslich arbeiten;=) Ist aber eher eine Biergartenterrasse;=)

Jo der Canon ist ein Tintendrucker.

Fassen wir mal zusammen. Der Laser kann dicke Sachen nicht gut fixieren und Gold und Silber kann er auch nicht. Ist scheiss teuer mit dem VB-Material, man brauch ja noch viel mehr als nur Toner-Pulver. Das merken die Leute aber erst nachher. Der Laser kann also nix was Du eigentlich willst.

Was spricht dagegen mit dem iP4500 einen absoluten Allround-Inkjet mit Top-Quali zu nehmen? Wir haben Kunden die drucken damit Booklets, Ihre ganze Werbung oder auch eben Visitenkarten und DVD´s. Handwerker sind damit aber auch zufrieden. Listenpreis 99 € mit vollen Tanks - kann man aber auch billiger bekommen.

Besorg Dir so einen und probier mal damit rum. Das ist der Drucker der in Deinem Maschinensammelsurium am wenigsten kostet un der am flexibelsten einzusetzten ist.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Neuer Beitragvon Tobias. » 28.07.2008 - 16:49

Ja das ist ein Tintenstrahler, und einer der Preis/Leistungsmäßig besten derzeit auf dem Markt!
Tobias.
Hardcore-Refiller-100
 
Beiträge: 242
Registriert: 01.04.2008 - 15:41

Neuer Beitragvon Sternchen3 » 28.07.2008 - 16:54

Ja, wie gesagt ich würde für die meisten Karten dann schon auch den Canon nehmen.

Aber zusätzlich bräucht ich halt noch was für Gold und Silberdruck.

Also, ich hab heute Mail bei dem druckeronkel aus dem Link angerufen, der hätte Tinte für den einen Ebay-Drucker. Sonstige Verbrauchsmaterialien brauch ich da ja nicht oder?

Nachteile bei dem Drucker:

-Kommt aus den USA
-ist für die Kunden teurer als mit Folie

Vorteil:

-druckt die Karten besser und schöner
Sternchen3
Community-Mitglied-25
 
Beiträge: 32
Registriert: 25.07.2008 - 08:54

Neuer Beitragvon Sternchen3 » 28.07.2008 - 17:04

Ich weiss einfach nicht was ich machen soll. Ich will es halt nur jedem Recht machen und auch möglichst vielfältig alles anbieten.
Sternchen3
Community-Mitglied-25
 
Beiträge: 32
Registriert: 25.07.2008 - 08:54

Neuer Beitragvon Sternchen3 » 28.07.2008 - 17:07

Problem ist auch dass diese Auktion heute Nacht noch ausläuft und es diese Drucker nur noch extrem selten oder in Australien gibt. Von daher hab ich zum rumprobieren nicht mehr viel Zeit!
Sternchen3
Community-Mitglied-25
 
Beiträge: 32
Registriert: 25.07.2008 - 08:54

Neuer Beitragvon Sternchen3 » 28.07.2008 - 17:10

Also ich meinte nicht Tinte sondern Farbbänder
Sternchen3
Community-Mitglied-25
 
Beiträge: 32
Registriert: 25.07.2008 - 08:54

Neuer Beitragvon Sternchen3 » 28.07.2008 - 17:24

Hallo, seit ihr noch da?[/b]
Sternchen3
Community-Mitglied-25
 
Beiträge: 32
Registriert: 25.07.2008 - 08:54

Neuer Beitragvon René (R-S Berlin) » 28.07.2008 - 17:34

Biergartenzeit! :D

Mal im ernst:
Es gibt kein Gerät, was alles kann!
Wenn Du Qualität und Auswahl bieten willst, kommst auch mit zwei Geräten (nach Deinen Aussagen und Vorstellungen) nicht hin.
Wenn Du es professionell aufziehen möchtest, brauchst doch min. drei Geräte und solltest nicht an falscher Stelle sparen. Bevor Du dem Kunden eine fertiges Produkt präsentieren kannst, bedarf es einer Korrektur. Und auch die sollte schon eine gewisse Qualität aufweisen.

Wichtige Frage: Wieviel Kunden erwartest Du pro Monat, die Dir - sagen wir mal - je 100 Karten abnehmen sollen? Bitte schliesse Freunde und Verwandte gleich aus!

Kannst denn mit einer Druckerrei nicht evt. doch bessere Preise erziehlen?
Zahlst zwar etwas mehr, spart aber auch an anderen Stellen!

Grüße
90% aller neueröffneten Threads handeln von Problemen mit dem Druckbild!
90% verwenden Billigtinte!
Benutzeravatar
René (R-S Berlin)
Co-Moderator
 
Beiträge: 2484
Registriert: 23.03.2005 - 12:39
Wohnort: Berlin

Neuer Beitragvon Sternchen3 » 28.07.2008 - 17:57

Für was sollte denn dass dritte Gerät sein?

Und ich hab noch nie mit einer Druckerei zusammen gearbeitet. Ich meine dachtest du die den Druck und ich die Werbung?
Sternchen3
Community-Mitglied-25
 
Beiträge: 32
Registriert: 25.07.2008 - 08:54

Neuer Beitragvon Sternchen3 » 28.07.2008 - 17:59

Ich dachte um 19.15 erst
Sternchen3
Community-Mitglied-25
 
Beiträge: 32
Registriert: 25.07.2008 - 08:54

VorherigeNächste

Zurück zu Welchen Drucker soll ich kaufen ?

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste