• Advertisement

Düsenausrichtung Lexmark z32

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

Düsenausrichtung Lexmark z32

Neuer Beitragvon n.späni » 06.04.2004 - 16:03

seit einiger Zeit kann ich die Düsen meines Lexmark z32 nicht mehr korrekt ausrichten. Auf dem ausgedruckten Prüfmuster sind alle Linien links, auch beim Wert NULL. Das heisst, es gibt keinen korrekten Wert, der eingestellt werden könnte. Dies betrifft die senkrechten Muster, also die Bereiche A, C und D. Beim waagrechen Muster (Bereich B) ist die Auswahl eines korrekten Wertes möglich. Der schwarze Strich ist aber auch hier zu weit links (er überlappt den blauen Strich links und hat einen Abstand zum blauen Strich rechts).
Ich benütze Original Lexmark Patronen, allerdings nachgefüllte. Damit hatte ich aber bisher keine Probleme. Der Fehler tritt auch bei der Verwendung einer neuen Patrone auf. Deinstallieren und Neuinstallation des Druckertreibers hat nichts bewirkt. Gibt es vielleicht eine Datei, die zusätzlich löschen wäre?
Besten Dank für die Unterstützung. Niklaus Späni
n.späni
gerade mal kurz dabei;=)
 
Beiträge: 1
Registriert: 06.04.2004 - 15:57

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Zurück zu Lexmark HC / 12A Serie

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste