• Advertisement

2013-03 : HSTT Drucker-Kaufberatung - Viel drucken & sparen

.
das Forum für die Hardcore Refiller
und alle die es werden wollen...
.
CopyShop-Printing & InHouse-Marketing
LongRange Tankkassetten
Drucken ohne Ende, dauerhafte Tintenversorgung mit
externen Tintentanks oder nur der Umbau zum Quickfill-System.

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

2013-03 : HSTT Drucker-Kaufberatung - Viel drucken & sparen

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 25.03.2012 - 12:04

Hallo,

beim Kauf eines Drucker kann man schnell, daneben greiffen. Da meint man endlich den für sich passenden Drucker gefunden zu haben und nach einigen Tagen oder Wochen stellt sich heraus dass einiges nicht geht wie gewünscht, oder noch schlimmer - dass man sich mit dem Gerät ein Verbrauchsmaterial fressendes Monster in das Haus geholt hat.

Profitieren Sie von unserem Fachwissen - wir haben den Markt im Blick - seit 1995.

Wir verkaufen keine Drucker !

HSTT bietet primär Refilltinten als alternative Verbrauchsmaterialien für Drucker an. Im speziellen für Tintendrucker. Unser Fokus liegt auch nicht auf - wir liefern alles, sondern wir konzentrieren uns hauptsächlich auf Systeme die sich für den Refill mit unseren Materialien besonders eignen.

Der Grund ist einfach:

Nur wenn ein Anwender mit dem Gerät zufrieden ist -
und die Handhabung des Refills einfach uns sicher ist -
druckt er viel und gerne und kauft wiederholt Tinten bei uns.

Welches ist also der ideale Drucker für mich ?

Diese Frage sollte man anders stellen ;=) Wichtiger ist - welches ist das richtige Verbrauchsmaterial-System für mich ?

Original Verbrauchsmaterial ? Kompatibles Verbrauchsmaterial ? Oder gleich selber Refillen ?

Auf das Verbrauchsmaterial kommt es an! Denn hier entstehen die meisten Kosten im Betrieb. Kauft man einen Drucker der "ganz NEU am Markt" ist - besteht die Gefahr dass er auch ein "ganz NEUES" Verbrauchsmaterialsystem nutzt - u.U. eines wo es weder kompatible Alternativen gibt, noch ein Refill überhaupt möglich ist, weil das Vorgehen noch unbekannt ist, es keine passenden Tinten gibt oder die Sicherungsmechanissmen noch nicht umgangen werden können.

Und wer Angst vor Spritze und Nadel hat - für den kommt dann wohl nur kompatibles Verbrauchsmaterial in Frage. Aber auch hier gilt - ist das für das Modell schon verfügbar ? Gerade bei neuen Systemen hinken die Alternativanbieter von kompatiblen Produkten oftmals Monate hinterher.

Und auch wer plant selbst zu Refillen - für den ist es wichtig zu Wissen wie einfach der Refillbetrieb ist und welche eventuellen Zusatzkosten durch den Refill entstehen. Für manche Systeme benötigt man trotz grundsätzlicher Refillmöglichkeit div. Hilfsmittel wie Resetter, Füllladapter oder Ersatzchips - und diese werden zusätzlich zur Tinte benötigt.

Fragen Sie uns:

Drucker-Kaufberatung ? Fragen zur Refillbarkeit ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392



Welche Systeme sind besonders geeignet ?

Kommen wir also zum entscheidenen Punkt - bei folgenden Systemen / Geräten kann man als Refiller bedenkenlos zuschalgen:

Brother


Besondern zu empfehlen sind Geräte die mit LC-12x0 Verbrauchsmaterialien ausgestattet sind.


Hinweis:

Anfang 2013 ist eine neue Modellserie auf den Mark gekommen, Drucker im A4 Querformat. Bei diesen kommt zum ersten mal bei Brother ein Tintentank mit Chip-Sicherung zum Einsatz.Die Tanks können refillt werden, das Problem ist aber dass man den Chip zur Zeit noch nicht zurücksetzten kann! Bei diesen Systemen besteht daher die grosse Gefahr dass man sich im Refillbetrieb die Tintenzuleitung zum Druckkopf sowie den Druckkopf selber leer druckt. Im Refillbetrieb gibt es bei diesen Systemen zur Zeit KEINE Füllstandkontrolle. Diese Systeme setzten die Tankserie LC-123 / LC-125 sowie LC-127XL ein.

Quick Links :
Multifunktionsgeräte im DIN A3 Format mit Telefax
Multifunktionsgeräte im DIN A4 Format mit Telefax
Multifunktionsgeräte im DIN A4 Format ohne Telefax

Wie wird refillt:
Tankserie LC-12x0 (LC-1220, LC-1240 und LC-1280XL)



Canon


Alle Geräte mit Single-Ink Tintentanks sind OK - da kann man nichts falsch machen;=) Die Produktübersicht bei Canon ist ewtas tückisch - man muss einfach auf die Angaben bei den einzelnen achten. Im Moment gilt - druckt der Drucker mit nur 4 Farben - dann Finger weg;=) - das ist dann ein Drucker mit 2 Einwegdruckköpfe die die Tinte im Schwamm speichern. Diese Systeme haben keine besonders grosse Reichweite. Bei den grossen Fotodruckern mit PGI-9 LUCIA-Tinte gibt es auch einige Einschränkungen - weiteres erfahren Sie von unserem Refill-Support.

Quick Links:
Drucker im A4 oder A3 Format
Fotodrucker im A3 Format
Multifunktionsgeräte im A4 Format mit/ohne Telefax

Wie wird refillt:
Single-Ink Systeme mit PGI-525 / CLI-526 Tintentanks
Single-Ink Systeme mit PGI-7 / PGI-9 Lucia Tintentanks


Epson


Im Prinzip hätte Epson ja die ideale Refiller-Maschinen Serie;=) Leider sind aber die entsprechenden Modelle L100/L200/L800 nur in Asien / Süd-Amerika und Russland erhältich:=( Unter dem Strich schade - aber man kann das hierzulande prima mit Geräten von Brother kompensieren - die machen im Prinzip das gleiche, dafür gibt es dann aber auch ein mehr an Gerätefeatures.

Quick Links:
Epson Drucker mit Fast Ink Top-up (FIT) Technology, leider nicht für uns ;=(.


WorkForce Pro - Professional Serie - Top-Tip


Gemessen an der gelieferten Leistung und Austattung ist die Serie relativ günstig. Für Anwender die einen Farblaser in Erwägung ziehen oder von einem solchem wegen den hohen Unterhaltskosten weg kommen wollen ist die WorkFor Pro Serie durchaus einen Blick wert. Die WorkForce Pro Serie ist aber auch die ideale Refillermaschine.

Die Geräte sind auf ein monatliches Druckvolumen von 20.000 Seiten ausgelegt - eine Besonderheit im Kleinformatigen Bereich ist dass der Waste-Ink-Tank bei dieser Modellserie vom Endanwender selber ersetzt werden kann. Daran kann man sehen dass diese Modelle wirklich für Druckvolumen ausgelegt sind. Die Gehäuse sind stabil ausgeführt und alle Modelle können mit einer 2ten 250 Blatt Papierkassette erweitert werden. Neben der On-Board Kassette verfügen diese Geräte auch über eine auf der Rückseite angebrachte manuelle Zufuhr für Etikettenbögen Umschläger oder eben Einzelblätter. Duplex ist ebenso wie ein LAN Anschluss Standard.

Wie wird refillt ? - siehe hier





Hewlett-Packard


Hier ist die Situation etwas durchwachsen;=) - Im Prinzip sind auch einige kleineren HP Syteme für Refiller geeignet - z.B. alle die Modelle die No.364 oder No.920 Tintentanks nutzen. Diese Systeme sind konzeptionell mit dem Canon Single-Ink System vergleichbar - haben aber einige Tücken im Betrieb. Von daher ist unsere Empfehlung lieber zum Canon Single-Ink System zu greifen.

In 2012 werden einige neue Geräte kommen die mit den No.932 / No.933 Tintentanks ausgestattet sind - diese Geräte haben durchaus Potential sich als gute Refiller-Maschine zu etablieren. Diese Geräte sind allerdings von uns noch nich getestet - die Tintentanks sind aber in gewisser Weise baugleich zu No. 950/951.

Quick Links:
OfficeJet 6100e ???
OfficeJet 6600 e-All-in-One
OfficeJet 6700 e-All-in-One

OfficeJet Pro 8100e - Heavy Duty Printing A4
OfficeJet Pro 8600DN - Heavy Duty Printing A3
OfficeJet Pro 8600e AIO - Heavy Duty Multifunktionsgerät

Wie wird refillt:
OfficeJet Pro 8600DN - No.88 Tanksystem
OfficeJet Pro 8100e / 8600e AIO - No.950/No.951 Tanksystem
OfficeJet 6100 / 6600 / 6700 - No.932/No.933 Tanksystem



Sie haben noch Fragen? Kein Problem...


Der Beitrag den Sie gerade gelesen haben ist weitere Fragen gesperrt.

Fragen bitte an dieser Stellen in das Forum posten ===> Drucker Kaufberatung
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8253
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Zurück zu Longprint & LongRange & CSPS Systeme

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron