• Advertisement

Canon NP 6512

Refill von HP und Canon Toner-Kassetten. Sowie allen Problemen die mit diesen Geräten zusammenhängen. (Drucker & Fax)

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

Canon NP 6512

Neuer Beitragvon Andy68 » 13.12.2015 - 12:10

Hallo,
ich habe bei meinem Drucker Canon NP 6512 die Trommel und Trommelwîscher erneuert. Wenn diese jetzt einsetze ratschen die Zahnräder der Trommel und vom Drucker.
sehe aber nix was ich falsch gemacht haben könnte. Kann mir einer einen Tipp geben wo der fehler liegen könnte?

Vielen Dank
Andy68
Community-Mitglied-10
 
Beiträge: 10
Registriert: 13.04.2007 - 21:54

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Re: Canon NP 6512

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 14.12.2015 - 21:17

Hallo,

NP6512 - lange ist es her;=)

Hast Du denn die Trommel und den Abstreifer in der Fotoleiterkassette selber getauscht ? Die Kiste hat doch eine Einheit wo man das am Stück komplett austauschen kann.

Wenn die Zahnräder springen, dann ist defintiv etwas falsch zusammengesetzt. Ich vermute mal dass die Einheit sich nicht von Hand durch drehen lässt. So als BareMetal Recycling sollte man die Trommel pudern. Wobei ich nicht denke dass ohne Puder das Ding so ausgebremst wird die ganze Einheit blockiert. Evtl. ist aber der Abstreifer eingeklappt - dann geht nix mehr.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8254
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Re: Canon NP 6512

Neuer Beitragvon Andy68 » 15.12.2015 - 19:49

Hallo,
Danke, also habe das alles nocheinmal zerlegt und nu gehts. Eventuell war der abstreifer etwas zu stark. Habe alles mehrfach von Hand gedreht und nu gehts.

Danke
Andy68
Community-Mitglied-10
 
Beiträge: 10
Registriert: 13.04.2007 - 21:54


Zurück zu HP / Canon - Verbrauchsmaterial

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast