• Advertisement
alter

HP erkennt gefüllte Patrone nicht????

Deskjet Modellserien
700 / 800 / 900 / 1100 / 1200 / 1400 / 1600

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

HP erkennt gefüllte Patrone nicht????

Neuer Beitragvon GerhardSchenk » 03.07.2003 - 11:58

Hallo Leute, hier ein Thema das bestimmt schon behandelt wurde, das ich aber nicht gefunden habe. Mein HP895cxi erkennt die weiderbefüllte Patrone nicht als neu, sondern sagt, Tinte alle!
Wie kann ich Ihn überlisten????????
Wo steht es ev. auf der Enderlin Seite???
Danke
GerhardSchenk
gerade mal kurz dabei;=)
 
Beiträge: 1
Registriert: 03.07.2003 - 11:54

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Neuer Beitragvon Dirk » 03.07.2003 - 12:47

Das steht für die 900er Drucker in der Refill-FAQ Tinte im HP Kapitel, relativ weit unten. Das mit dem abkleben ist so eine Sache, manchmal klappts, manchmal nicht. Am besten Du besorgst Dir 2 leere Patronen (Ebay oder so) und setzt sie nacheinander ein. Die refillte (3.) Patrone wird dann als neu erkannt.
Gruß Dirk
Benutzeravatar
Dirk
Hardcore-Refiller-100
 
Beiträge: 168
Registriert: 25.05.2003 - 18:15

Neuer Beitragvon Gruftklingel » 07.08.2003 - 19:41

Wir haben vier Patronen. In Gedanken markieren wir diese mit verschiedenen Nummern,

z.B. ( 1 ), ( 2 ), ( 3 ), ( 4 ).
Nummer ( 1 ) ist Ihre Lieblingspatrone, weil diese gut druckt und keine zicken macht.
Die Patronen ( 1 ), ( 2 ), ( 3 ), ( 4 ) wurden schon einmal benutzt und sind leergedruckt
worden.
Da sich der Drucker nur die letzten drei Patronen merken kann,
in diesem Fall ( 2 ), ( 3 ), ( 4 ) , ist ihm die Nummer ( 1 ) eine ihm unbekannte Patrone.
Er hat die Nr. ( 1 ) natürlich schon einmal benutzt, aber er weiß es nicht mehr.
So ein Pech aber auch, für den Drucker, nicht für Sie.
Entnehmen sie Patrone Nr. ( 1 ) aus der Patronenhalterrung des Druckers. Wechseln sie die
Patronen durch, d. h. sie sie stecken die Nr. ( 2 ) in den Drucker, schließen den Deckel.
Der Drucker erkennt die Patrone wieder und verweigert die Annahme wie erwartet.
Entnehmen sie die Patrone. Diese legen Sie beiseite.

Jetzt machen Sie das selbe mit Nr. ( 3 ) und ( 4 )...... Nach dem Vorgang mit Nr. ( 4 ) hat,
er die Nr. ( 1 ) wieder vergessen.
So jetzt legen Sie die gefüllte Nr. ( 1 ) wieder in den Drucker und drucken wie gewohnt
weiter. Er nimmt diese dankend an und und meint, er habe seinen Ehrenkodex der Firma HP
gehalten, ohne zu wissen, daß er eben gerade ordendlich verscheißert wurde.

Gruß <img src=http://www.enderlin-direkt.com/spa/modules/PNphpBB2/images/smiles/icon_mrgreen.gif>Birgit
Benutzeravatar
Gruftklingel
Community-Mitglied-10
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.08.2003 - 21:01
Wohnort: Erde

Neuer Beitragvon Gruftklingel » 07.08.2003 - 19:56

Der Beitrag bezog sich auf den HP 3820 (Patrone HP 78, 15)
Benutzeravatar
Gruftklingel
Community-Mitglied-10
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.08.2003 - 21:01
Wohnort: Erde

Neuer Beitragvon Dirk » 08.08.2003 - 08:00

Gruftklingel hat geschrieben:Wir haben vier Patronen.


Hallo Gruftklingel,

das ganze geht auch mit insgesamt 3 Patronen, der Drucker kann sich nur 2 merken!
Gruß Dirk
Benutzeravatar
Dirk
Hardcore-Refiller-100
 
Beiträge: 168
Registriert: 25.05.2003 - 18:15

Neuer Beitragvon Gruftklingel » 08.08.2003 - 14:09

Axo, oha

Vielen Dank für den Tip.

Liebe Grüße
Birgit
Benutzeravatar
Gruftklingel
Community-Mitglied-10
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.08.2003 - 21:01
Wohnort: Erde

Neuer Beitragvon MisterInk » 16.08.2003 - 02:01

Meine herren,

Ich hab einem neue Reset Losung fur den C6615 (HP15).
Es ist einem MSWord Document!
(email?)

John
MisterInk
na bitte, geht doch...
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.08.2003 - 01:48

Neuer Beitragvon Gast » 18.08.2003 - 14:26

Hallo John
Das wurde mich interessieren!
Gruss
Robert

Meine herren,

Ich hab einem neue Reset Losung fur den C6615 (HP15).
Es ist einem MSWord Document!
(email?)

John
[/quote]
Gast
 

Neuer Beitragvon Gast » 04.09.2003 - 20:35

Also das mit dem MS Word Document würde mich auch mal interessieren!
Gast
 

Rückstellung

Neuer Beitragvon jf » 03.10.2003 - 15:47

Hallo,

welche Alternative ist das denn zum Resetten der Patronen? Der 15, bzw. 78?
Könnte jemand mir diese mailen bitte? jf@email.lu
Vielen Dank im Voraus,
Joël
jf
 

Nächste

Zurück zu HP Druckköpfe: No. 15 / 40 / 44 / 45 / 50

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast