• Advertisement
alter

Qualitätskontrolle bei Airless-Spritzen ;-)

.
Bugtracker / Verbesserungsvorschlaege

Du hast einen Fehler am Forum oder im Portalsystem festgestellt, oder Du bist konstruktiv und hast für uns einen Verbesserungsvorschlag dann bist DU hier richtig.

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

Qualitätskontrolle bei Airless-Spritzen ;-)

Neuer Beitragvon rick00 » 30.04.2013 - 16:14

Hallo!

Hab heute ein neues Economy-Kit angefangen (MP600) und beim Photo-Schwarz war die Dichtlippe der Spritze defekt -> Tisch voll, Hände voll, Hose voll :evil:
Ab jetzt spiel ich nur noch Onkl Doktor und zieh mir Handschuhe an.
Ich refille jetzt schon n weilchen und bis jetzt sind meine Hände immer fast anstandslos sauber geblieben...... :wink:

Beim Auswaschen der Spritze hat man sofort gemerkt, daß die Doppel-Dichtlippe viel zu wenig Spannung hat und ganz leicht hin und herrutscht. Also wirklich keine Qualitätskontrolle im Shop???? 8) :lol: :wink:
Das erzähl ich Stiftung Warentest :mrgreen:

Gruß Rick
Dateianhänge
IMG_0253.JPG
IMG_0252.JPG
rick00
Hardcore-Refiller-100
 
Beiträge: 133
Registriert: 09.07.2007 - 18:03

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Re: Qualitätskontrolle bei Airless-Spritzen ;-)

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 30.04.2013 - 19:23

Hallo,

als das ist bei uns alles steriles Pharmamaterial - und das sind die Qualitätskontrollen recht hoch. Also im Pharmasegment. Ich könnte mir vorstellen dass evtl. auf das Paket was draufgefallen ist - da kann auch mal eine Spritze kaput gehen. Den Kolben drückt es nach hinten und der Zylinder hat dann keinen runde Form mehr.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8253
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Re: Qualitätskontrolle bei Airless-Spritzen ;-)

Neuer Beitragvon Bekario » 02.05.2013 - 22:07

Sowas ist bei mir hin und wieder auch schon passiert :(
Da sahen nicht nur meine Finger so aus, auch schon mal mein Gesicht :lol:
Leere hochwerige Spritze von Braun aufgezogen und wuusch Gummi nachgegeben und kompletter Kolben raus...
Jetzt nicht mit Produkten hier aus dem Shop.
Sind halt Massenprodukte und da wird nicht jede Einzelne einer Endkontrolle unterzogen, gehe ich mal von aus.
Benutzeravatar
Bekario
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 704
Registriert: 18.12.2006 - 11:56
Wohnort: Waltrop

Re: Qualitätskontrolle bei Airless-Spritzen ;-)

Neuer Beitragvon benno3 » 02.05.2013 - 23:07

...kommt vor :? ...is so.

hab mir heut auch eine schwarze hand eingefangen(war eine "neue" spritze, die "alte" hatte einen kolbenfresser :wink: ). wenn ich da dann an arztpraxen oder krankenhäuser nachdenke :? was da wohl passiert? naja, bin ja selbstständig...nix krank werden dürfen/wollen/können :wink:
....man lernt im leben nur dazu....

Raritätenmarkt, nur hier bei hstt.net:
http://www.hstt.net/forum/schnaeppchenmarkt/
Benutzeravatar
benno3
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 2072
Registriert: 06.08.2008 - 16:27
Wohnort: Berlin

Re: Qualitätskontrolle bei Airless-Spritzen ;-)

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 03.05.2013 - 20:01

Hallo,

also ich bin wegen Technik und so recht oft in Arztpraxen - und wenn ich dann so ansehe was da rumliegt, dann sind das immer 2 billigen zweiteiligen ohne Dichtung. In Mengen spart sich der Arzt das einiges;=)
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8253
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee


Zurück zu Bugtracker / Verbesserungsvorschäge ;=)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast