• Advertisement
alter

ip5200R untere Hälfte Düsentest PBK fehlerhaft

Single Ink Tintentanks Generation 1
26 ml und 13 ml

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

ip5200R untere Hälfte Düsentest PBK fehlerhaft

Neuer Beitragvon Bernd Pfeifer » 03.01.2017 - 00:31

Hallo,

habe ein merkwürdiges "Fehlermuster" beim Düsentest eines iP5200R.
Die obere Hälfte des PGBK sowie die Farbdüsen sehen eigentlich völig korrekt aus, bei der unteren Hälfte vom Pigmentschwarz fehlt jedoch jede zweite Spalte.
Das ganze sieht so aus (mal auf die Schnelle abfotografiert):
nozzletest ip5200r.JPG


Intensivreinigung hat nichts gebracht, auch die Reinigung der Druckkopfkontakte führte zu nichts.
Kann es eine hartnäckige "Verstopfung" sein" oder ist dieses konkrete Muster eher die Folge eines defekten Kopfes?

Bernd
Bernd Pfeifer
Community-Mitglied-10
 
Beiträge: 13
Registriert: 31.03.2007 - 23:33

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Re: ip5200R untere Hälfte Düsentest PBK fehlerhaft

Neuer Beitragvon Sven » 03.01.2017 - 09:38

Hallo,

das sind leider Ansteuerungsdefekte. D.h, der Druckkopf (QY6-0061) müßte ersetzt werden.
Dieses Teil wird nicht mehr hergestellt. Die einzigen Angebote die man aktuell noch findet, sind von chinesischen Händlern.

Gruß,
Sven.
Gehtnicht gibts.
Benutzeravatar
Sven
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 1083
Registriert: 03.08.2003 - 20:58
Wohnort: Halle/S.


Zurück zu Verbrauchsmaterialserie: Single-Ink BCI-3 / BCI-5 / BCI-6 / BCI-7 / BCI-8 / PGI-5 / CLI-8

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: GoogleBot und 6 Gäste