Druckkopf Canon i950

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

  • Advertisement

Druckkopf Canon i950

Neuer Beitragvon maart » 29.05.2013 - 22:41

Hallo,

meinen Druckkopf konnte ich in der letzten Zeit durch spülen immer wieder flott machen. Leider gelingt es mir jetzt nicht mehr. Mal funktionieren gelb und schwarz nach erneutem Spülen wieder nur rot und blau usw.

Ich habe schon an vielen Stellen geschaut, aber leider kann ich keinen Anbieter für einen neuen Druckkopf finden. Könnt Ihr mir Quellen nennen?

Artikelnr.: QY6-0043

Danke!
maart
maart
Community-Mitglied
 
Beiträge: 8
Registriert: 29.05.2011 - 07:57

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Re: Druckkopf Canon i950

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 29.05.2013 - 22:58

Hallo,

na da kann man nicht viel machen, ausser bei Ebay und Amazon schauen. Der Kopf sollte aber neu sein, bei Gebraucht ist da auch viel Murks dabei.

Was hast Du den mit dem gedruckt, Fotos oder eher universal ?

Wenn man einen Canon hat und damit auch Fotos gedruckt hat dann ist es schwierig einen passenden Ersatz zu finden wenn man wirklich günstig drucken will (Refill usw.)

Fürs Zuhause-Büro würde ich pauschal einen Epson WorkForce Pro empfehlen, gibt auch nur einen Drucker. Fängt bei 139 € ab - und das sind absolute Fabrlaserkiller, als Tintendrucker. Wischfest, Service kann man als Kunde selber machen, und die Tanks sind einfach riesig.

Fotos gehen auch - aber nicht auf den Niveu des Canon.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8253
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Re: Druckkopf Canon i950

Neuer Beitragvon maart » 31.05.2013 - 17:27

Hallo Bernd,

Danke für deine Antwort.

Hm, es ist echt Schade, dass die Hersteller nicht länger mit Ersatzteilen aushelfen. Der Drucker hat nun 10 Jahre beste Qualität und Zuverlässigkeit in allen Bereichen (Fineart, Fotos, SW etc.) geliefert. Diese Qualität wird man wohl nie wieder bekommen... :cry:

Gruß
maart
maart
Community-Mitglied
 
Beiträge: 8
Registriert: 29.05.2011 - 07:57

Re: Druckkopf Canon i950

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 31.05.2013 - 19:45

Hallo,

na Qualität gibt es heute auch noch - bei Fotos muss man da aber wirklich zu den grossen Epson greifen. Also A3 und 8 Farben und so;=) Canon kommt da mit den A3 Modellen, selbst mit den neuen;=). Mehr oder weniger ist man da aber auf Original VB Material festgenagelt. Und nen Satz Tinte kostet dann halt mal 200-400 Euro, je nach Modell. Lohnt also nur wenn man wirklich ernsthaft Fotos selber drucken will. Und die Dinger taugen wirklich nur zum Fotodrucken zu 100%.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8253
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee


Zurück zu Canon Ersatzteile & Fehlercodes

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron