• Advertisement
alter

Welcher neue Lexmark hat 1970/1980 Köpfe?

.
Sie wollen ein Gerät von Lexmark kaufen?

... und haben noch Fragen?
Dann sind Sie hier genau richtig!

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

Welcher neue Lexmark hat 1970/1980 Köpfe?

Neuer Beitragvon Bodo F. » 25.05.2003 - 23:27

Ein Freund von mir hat jede Menge 1970/1980 Druckkopfe. Die fallen bei ihm auf der Arbeit an. In wlchem von den neuen Druckern passen die rein? Weis das hier jemand?
Bodo F.
 

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Neuer Beitragvon Admin » 26.05.2003 - 07:30

Hallo,

Die Idee ist gut aber die Frage etwas schwer in der Beantwortung;=)

Also zu 99% in keinem neuen Modell, nach dieser Patronen Serie kam die 17G... und danach sind die auf die neuen Kleinpatronen 10N und den grossen Bruder 18L gegangen.

Das Problem dürfte auch die Einlagerung sein, das Lexmarkzeug ist recht empfindlich und die werden die Patronen sicher gut leer gedruckt haben.

Wenn Du sie bekommen kannst, dann kannst Du ja versuchen Sie bei Ebay;=) zu verscheppern. Und vom erlöst kaufst Du Dir dann einen richtigen Drucker;=)

wie ist den Dein Druckbedarf und die Menge?

mfg
Enderlin Support
Bernd Trojan
Benutzeravatar
Admin
Site Admin
 
Beiträge: 25
Registriert: 24.05.2003 - 12:42

Re: Welcher neue Lexmark hat 1970/1980 Köpfe?

Neuer Beitragvon Gast » 08.06.2003 - 23:04

Bodo F. hat geschrieben:Ein Freund von mir hat jede Menge 1970/1980 Druckkopfe. Die fallen bei ihm auf der Arbeit an. In wlchem von den neuen Druckern passen die rein? Weis das hier jemand?



Lexmark Z44, Z53, Z45SE haben alle die gleichen Patronen, ebenso die nejen All-in-one von Lexmark.
Gast
 

Neuer Beitragvon Gast » 08.06.2003 - 23:12

Habe mir, bevor ich auf das refillen aufmerksam wurde, wegen den enormen Patronenpreisen lieber wieder einen neuen Lexmark gekauft. Der noch vorhandene Z 53, der auch diese Patronen beinhaltet, bei mir nur rumstehen. Falls Du Interesse hast, könnten wir tauschen, - wie wäre es mit 5 Patronen gegen den Drucker Z53.
Falls Interesse besteht, melde Dich hier.
Liebe Grüsse
Inge
Gast
 


Zurück zu Kaufberatung für Lexmark-Tintendrucker

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron