• Advertisement
alter

Deskjet D2560....Patrone 300 BK wie Color...

Photo REt Pro - Serie
Photosmart Serie 8100 / 8400
C8765 - No 94 / 338
C8766 - No 95 / 343
C8767 - No 96 / 339
C9363 - No 97 / 344
C9369 - No 99 / 348
C9368 - No 100

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

Deskjet D2560....Patrone 300 BK wie Color...

Neuer Beitragvon Dant » 24.09.2008 - 17:22

Liebe Gemeinde....-)

Immer wieder bekomme ich von Kunden gesagt....das sich Mitarbeiter der "ich bin doch nicht blöd" und "geiz macht geil" Fraktion bei Nachfrage des Kunden "ob diese neuen Drucker von HP usw....Patronen nachfüllen lassen können meistens....gesagt bekommen das die Patronen nachfüllbar sind...

zum Ärger der Kunden wenn ich denen erkläre das diese neuen noch nicht wirklich erfolgreich befüllt, vielmehr funktionsfähig eingesetzt werden können...

daher meine Frage...die 300 sieht aus wie 350 denke aber mit noch weniger Tinte drin...Kunde konnte kanpp 40 Seiten drucken...(mir ist bekannt das es auch eine XL Variante gibt)

kann man jetzt davon ausgehen das sich langsam das nachfüllen nicht mehr umsetzen läst??...

Hat jemand schon Erfahrung mit der 300 von HP??

ich meinte es gut mit dem Kunden und befüllte ihm 15ml rein doch das erste mal seit dem ich refille...das obwohl ein schwamm drin ist...die Tinte ca. 5-7 ml wieder raus lief aus den Öffnungen...der Schwamm machte mir den Eindruck als würde der nicht gern ganz vollgesaugt werden wollen...

kann das sein??....andere Schwammtechnik??

Hoffe wir können noch lange befüllen!??!

P.S....zudem konnte der Kunde nicht einmal eine neue Patrone bei den zwei großen Häusern kaufen....Drucker werden zwar verkauft..aber Patronen sind dort noch nicht im sortiment....tztztztztz

Gruß Tand
Dant
Hardcore-Refiller-100
 
Beiträge: 108
Registriert: 08.03.2006 - 17:37
Wohnort: Stuttgart

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Neuer Beitragvon Bernd_Trojan » 24.09.2008 - 17:48

Hallo,

Immer wieder bekomme ich von Kunden gesagt....das sich Mitarbeiter der "ich bin doch nicht blöd" und "geiz macht geil" Fraktion bei Nachfrage des Kunden "ob diese neuen Drucker von HP usw....Patronen nachfüllen lassen können meistens....gesagt bekommen das die Patronen nachfüllbar sind...


Naja - wir hören immer das Gegenteil, Brother und Canon kann man nicht auffüllen. Ich denke mal da darf man sich allzuviel Qualifikation erwarten. Ausserdem sollen die Leute verkaufen und Umsatz bringen;=) Wenn die wirklich gut beraten würden dann düfte es bestimmte Marken dort schon gar nicht mehr geben.

Zur 300er - ich hab hier bei uns einige Geräte mit diesen Teilen rumstehen - ich bin aber erhlich gesagt noch nicht übers auspacken hinaus gekommen. Ich will das Thema aber am Wochende mal angehen.
mfg
HSTT Refill-FAQ Support
Bernd Trojan

Neuheiten - HSTT Tintenshop - Refill-FAQ - PDF-Refill-Anleitungen - Drucker-Kaufberatung - Kundenmeinungen - Danke

Fragen zu unseren Refill-Produkten ? - Refill-Probleme ? - Drucker-Kaufberatung ?
Sie erreichen unsere Hotline unter 08382-998392 *

* Es entstehen keine Zusatzkosten durch Mehrwertdienste.
Benutzeravatar
Bernd_Trojan
HSTT Online Support
 
Beiträge: 8253
Registriert: 24.05.2003 - 18:48
Wohnort: Lindau am Bodensee

Neuer Beitragvon Dant » 25.09.2008 - 08:23

Heue Morgen hatte ich eine kleine Rückinfo meines Kunden als E-Mail:

Ich war gestern bei Ihnen und sie haben mir die Patrone für den HP D2560 aufgefüllt, und es scheint zu klappen. Auf dem Rechner ist der
Tintenstand zwar immer noch mit niedrig angegeben, am Ducker selber leuchet das Lämpchen für die schwarze Patrone aber nicht mehr auf.

Nur so als Info.....vielleicht streickt der Drucker bald mit der wiederbefüllten Patrone ....

mal sehen...
Dant
Hardcore-Refiller-100
 
Beiträge: 108
Registriert: 08.03.2006 - 17:37
Wohnort: Stuttgart

Neuer Beitragvon magneto » 25.09.2008 - 14:39

Ich habe dieses Modell zwar noch nicht gehabt, aber ich denke, daß du kein negatives Feedback bekommen wirst. Bis jetzt ist HP noch nicht vom gewohnten Kurs abgekommen, sprich zwar ohne Tintenstandsanzeige, aber keine Verweigerung des Druckers.
Benutzeravatar
magneto
Hardcore-Refiller-100
 
Beiträge: 104
Registriert: 10.04.2007 - 14:19
Wohnort: In der Pampa


Zurück zu HP Druckköpfe: No. 33x / 34x / 350 / 351 / 300 / 901

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron