• Advertisement
alter

IP5200R Fehlercode 6000, kein Service Mode möglich

Moderatoren: Co-Moderatoren, HSTT-Team

  • Advertisement

IP5200R Fehlercode 6000, kein Service Mode möglich

Neuer Beitragvon Bernd Pfeifer » 10.12.2016 - 00:19

Hallo zusammen,

nachdem mein IP5200R durch einen defekten Druckkopf komplett den Geist aufgegeben hatte, habe ich ihm nun eine neue Hauptlatine verpasst. Der Drucker lässt sich zwar jetzt wieder anschalten, jedoch meldet er Error 6000 (3x abwechselndes Blinken von grün und gelb, laut Service Manuel error Line feed error [6000]). Ich wollte eigentlich erstmal in den service mode, um nach dem Mainboardtausch wie im manual beschrieben den EEPROM neu zu initialisieren, aber auch das ist nicht möglich. Nach der entsprechenden Tastenkombination rödelt der Drucker etwas herum, gibt ein kurzes, lautes Geräusch (als würde etwas sehr schnell drehen) von sich und dann kommt die Fehlermeldung.
Keine Fremdkörper in der Papierführung, das druckwerk lief auch bis zum Druckkopfdefekt einwandfrei, .
Das ersatz-Mainboard stammt allerdings aus einem Drucker, der durch Fremdkörper im Schacht einen mechanischen Defekt hatte. Speichert das Board etwa diesen Fehler?
Oder muß ich nach dem Tausch des Boards evtl. noch was anderes Einstellen?

Bernd
Bernd Pfeifer
Community-Mitglied-10
 
Beiträge: 13
Registriert: 31.03.2007 - 23:33

Advertisement

Was gibt es neues in unserem Refill Shop ?
>>> Produktneuheiten bei HSTT
Refill-FAQ & Forum, tolle Sache ?
>>> Dann sag doch Danke ;=)

Re: IP5200R Fehlercode 6000, kein Service Mode möglich

Neuer Beitragvon Sven » 10.12.2016 - 08:58

Hallo,

es ist schon eine Weile her das ich diese Typen zerlegt das letzte mal habe. Aber ich glaube, daß die beiden Motoren den gleichen Stecker haben. Da muß man aufpassen um bei der Montage nichts zu vertauschen. Das würde ich also zuerst prüfen.

Gruß,
Sven.
Gehtnicht gibts.
Benutzeravatar
Sven
Hardcore-Refiller-500
 
Beiträge: 1083
Registriert: 03.08.2003 - 20:58
Wohnort: Halle/S.


Zurück zu Canon Ersatzteile & Fehlercodes

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Sogou [Bot] und 3 Gäste